Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Engelwelten

  • Fester Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Engel treten in vielen Religionen und Kulturen auf - als Boten oder Kämpfer, göttliche Gehilfen oder Seelenwäger, fürsorgliche Weg... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Engel treten in vielen Religionen und Kulturen auf - als Boten oder Kämpfer, göttliche Gehilfen oder Seelenwäger, fürsorgliche Wegbegleiter oder Gefährten auf dem letzten Weg. Die im Rahmen der Ausstellung "Engelwelten" im Diözesanmuseum Rottenburg gehaltenen und hier publizierten Beiträge beleuchten den Engelglauben in den christlichen Konfessionen sowie im jüdischen und muslimischen Kontext, aber auch traditionelle und moderne künstlerische Konzeptionen sowie heutige Engelsvorstellungen. Hinter allen Beiträgen steht die Frage, welche menschlichen Sehnsüchte im Engelglauben kulminieren. Die Zusammenschau zeigt, dass der Engelglaube Kulturen und Religionen geradezu überraschend zusammenführt - von altorientalischen Vorstellungen über die monotheistischen Religionen bis hin zu den postmodernen Gegenwartskulturen.

Produktinformationen

Titel: Engelwelten
Untertitel: Horizonte des Engelglaubens in Geschichte, Kunst, Religion
Beiträge von:
Schöpfer:
Adaptiert von:
Editor:
EAN: 9783799514248
ISBN: 978-3-7995-1424-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: g
Größe: H280mm x B210mm
Veröffentlichung: 01.11.2020
Jahr: 2019