Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leasingverträge in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Elmar Sabel ordnet das Leasing in das deutsche Recht ein und analysiert die derzeitige Leasingbilanzierung gemäß IAS 17 sowie die ... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Elmar Sabel ordnet das Leasing in das deutsche Recht ein und analysiert die derzeitige Leasingbilanzierung gemäß IAS 17 sowie die Vorschläge der G4+1-Working Group. Anschließend entwickelt er anhand der Grundsätze der IAS/IFRS ein Konzept für die Neuregelung der Leasingbilanzierung und beschreibt detailliert die mögliche Ausgestaltung dieses Konzeptes für Leasingverträge, die bedingte Leasingraten, Optionen oder Restwertvereinbarungen vorsehen.

Die in den letzten Jahren zunehmende Kritik an den geltenden Bilanzierungsregelungen für Leasingverträge im Allgemeinen und an IAS 17 im Besonderen hat das IASB Ende 2005 dazu veranlasst, eine umfassende Neuregelung der Leasingbilanzierung anzukündigen. Elmar Sabel präsentiert einen neuen Ansatz zur Leasingbilanzierung in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung. Er ordnet das Leasing in das deutsche Recht ein und analysiert die derzeitige Leasingbilanzierung gemäß IAS 17 sowie die Vorschläge der G4+1-Working Group. Anschließend entwickelt er anhand der Grundsätze der IAS/IFRS ein Konzept für die Neuregelung der Leasingbilanzierung und beschreibt detailliert die mögliche Ausgestaltung dieses Konzeptes für Leasingverträge, die bedingte Leasingraten, Optionen oder Restwertvereinbarungen vorsehen.

Autorentext
Dr. Elmar Sabel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Winfried Mellwig am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Frankfurt am Main.

Inhalt
Leasing im deutschen Zivil- und Bilanzrecht Bilanzierung von Leasingverträgen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften Vorschlag zur Leasingbilanzierung durch die G4+1-Working Group Ableitung einer systemkompatiblen Leasingbilanzierung auf Grundlage der IAS/IFRS

Produktinformationen

Titel: Leasingverträge in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung
Untertitel: Diss.
Autor:
Vorwort von:
EAN: 9783835005211
ISBN: 978-3-8350-0521-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 385g
Größe: H213mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006