Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herkunft und Geschichte des Adels

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Um den politischen Einfluss und die wirtschaftliche Machtinnerhalb der Familie zu wahren, hatte dereuropäische Adel,vor allem der ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Um den politischen Einfluss und die wirtschaftliche Machtinnerhalb der Familie zu wahren, hatte dereuropäische Adel,vor allem der Hochadel, strenge Heiratsregeln.Dadurch wurdedie Anzahl potentieller Ehepartner so drastischreduziert,dass von denen, die nach diesen Regeln infrage kamen,fastjeder mit jedem verwandt war. Obwohl dieEheschließung unternahen Verwandten von der Kirche verboten war, machtesie beiMitgliedern des Hochadels meist von Ausnahmegenehmigungen(Päpstlicher Dispens) Gebrauch. Der Niedergang despolitischen und wirtschaftlichen Einflusses derAristokratiebegann mit der Französischen Revolution offiziellabgeschafft wurde der Adel in Deutschland undÖsterreich imJahre 1918/19.

Autorentext

M. Scott Robinson is a doctoral student of political philosophy at the University of Houston, Department of Political Science.



Klappentext

Um den politischen Einfluss und die wirtschaftliche Macht innerhalb der Familie zu wahren, hatte der europ che Adel, vor allem der Hochadel, strenge Heiratsregeln. Dadurch wurde die Anzahl potentieller Ehepartner so drastisch reduziert, dass von denen, die nach diesen Regeln infrage kamen, fast jeder mit jedem verwandt war. Obwohl die Eheschlie ng unter nahen Verwandten von der Kirche verboten war, machte sie bei Mitgliedern des Hochadels meist von Ausnahmegenehmigungen (P tlicher Dispens) Gebrauch. Der Niedergang des politischen und wirtschaftlichen Einflusses der Aristokratie begann mit der Franz sischen Revolution offiziell abgeschafft wurde der Adel in Deutschland und terreich im Jahre 1918/19.

Produktinformationen

Titel: Herkunft und Geschichte des Adels
Untertitel: Entstehung und Wirken des Adels bis heute
Autor:
EAN: 9783841700438
ISBN: 978-3-8417-0043-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Doyen Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 368g
Größe: H222mm x B151mm x T17mm
Jahr: 2014