Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Katze, die ins Paradies reist

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Worüber die clevere Protagonistin Fritzi Kullerkopf in ihrem fünften Buch auch berichtet, immer erweist sie sich als große Geschic... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Worüber die clevere Protagonistin Fritzi Kullerkopf in ihrem fünften Buch auch berichtet, immer erweist sie sich als große Geschichtenerzählerin. Sie geht über die Grenzen der Fiktion hinaus und bezieht in ihren Storys, die wie ein funkelndes Kaleidoskop von Erinnerungen scheinen, Bilder und Ideen, Elemente der Reportage, der Autobiographie und des Klatsches mit ein. Fritzis neues Buch offenbart eine aufregend vielseitige Auswahl an Geschichten, Porträts und Reiseberichten. Was um sie herum geschieht, beschreibt sie mit ihren eigenen Worten, mit ihrem besonderen Blick auf die Welt, ihrer Vorliebe für das Skurrile, ihrer geschärften Sensibilität und ihrer Empfänglichkeit für das Fremdartige und Exotische. Auf der Suche nach Außergewöhnlichem und Geheimnisvollem erkunden die Autorin und ihre Katze ein paradiesisches Land am äußeren Rand unserer Welt. Sie folgen dabei sagenumwobenen Pfaden und realen Spuren und halten eine reizvolle Zwiesprache über ihre wundersamen Erlebnisse. Der vorliegende Roman ist eine Sammlung von Geschichten über eine Reise, ihre handfeste Wirklichkeit und über liebenswerte Menschen und Tiere. Er handelt auch von der Vergänglichkeit, der Frage des Wesentlichen und der Gelassenheit. Das vorliegende Buch ist wohl das persönlichste der Autorin. Liebe, Hass, Verrat und Heimat, das sind die großen Themen, mit denen Fritzi Kullerkopf jongliert und die sie unfassbar gut erzählt. Fritzi Kullerkopfs Romane sind auch deshalb so interessant, weil die Fiktionen darin so real erscheinen. Katzenfreunde jeden Alters werden sich gern von Fritzi Kullerkopfs vielen neuen Geschichten fesseln lassen.

Autorentext
Seidel, Elke Elke Seidel absolvierte nach ihrem Fachschulabschluss eine Lehre. Anschließend arbeitete sie mehrere Jahre in einem Reisebüro, in dem sie auch als Reiseleiterin Touristen durch europäische Hauptstädte und durch den Nahen Osten führte. Hier wuchs ihr Interesse an Reisen in alle Welt. Anschließend arbeitete sie über 30 Jahre am Frankfurter Flughafen in der Passagierabfertigung und als Lehrgangsleiterin in einem Schulungszentrum. In ihrer Freizeit betätigte sie sich als Schmuckdesignerin und zeigte ihre kreativen Werke auf zahlreichen Ausstellungen. Bereits vor ihrem Ausscheiden am Flughafen begann sie ein Studium an der Frankfurter U3L. Dort nahm sie u.a. an einem Schreibseminar teil. Schon seit ihrer Kindheit schreibt sie Gedichte und Kurzgeschichten. Elke Seidel wohnt in Frankfurt. Ihre beiden Katzen Fritzi Kullerkopf und deren Freund Rüdiger adoptierte sie in einem Tierheim.

Klappentext

Worüber die clevere Protagonistin Fritzi Kullerkopf in ihrem fünften Buch auch berichtet, immer erweist sie sich als große Geschichtenerzählerin. Sie geht über die Grenzen der Fiktion hinaus und bezieht in ihren Storys, die wie ein funkelndes Kaleidoskop von Erinnerungen scheinen, Bilder und Ideen, Elemente der Reportage, der Autobiographie und des Klatsches mit ein. Fritzis neues Buch offenbart eine aufregend vielseitige Auswahl an Geschichten, Porträts und Reiseberichten. Was um sie herum geschieht, beschreibt sie mit ihren eigenen Worten, mit ihrem besonderen Blick auf die Welt, ihrer Vorliebe für das Skurrile, ihrer geschärften Sensibilität und ihrer Empfänglichkeit für das Fremdartige und Exotische. Auf der Suche nach Außergewöhnlichem und Geheimnisvollem erkunden die Autorin und ihre Katze ein paradiesisches Land am äußeren Rand unserer Welt. Sie folgen dabei sagenumwobenen Pfaden und realen Spuren und halten eine reizvolle Zwiesprache über ihre wundersamen Erlebnisse. Der vorliegende Roman ist eine Sammlung von Geschichten über eine Reise, ihre handfeste Wirklichkeit und über liebenswerte Menschen und Tiere. Er handelt auch von der Vergänglichkeit, der Frage des Wesentlichen und der Gelassenheit. Das vorliegende Buch ist wohl das persönlichste der Autorin. Liebe, Hass, Verrat und Heimat, das sind die großen Themen, mit denen Fritzi Kullerkopf jongliert und die sie unfassbar gut erzählt. Fritzi Kullerkopfs Romane sind auch deshalb so interessant, weil die Fiktionen darin so real erscheinen. Katzenfreunde jeden Alters werden sich gern von Fritzi Kullerkopfs vielen neuen Geschichten fesseln lassen.

Produktinformationen

Titel: Die Katze, die ins Paradies reist
Untertitel: Der fünfte Fritzi Kullerkopf Roman
Autor:
EAN: 9783741206054
ISBN: 978-3-7412-0605-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 635g
Größe: H221mm x B175mm x T27mm
Jahr: 2016