Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Governance der individuellen Datenverarbeitung

  • Kartonierter Einband
  • 242 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die professionellen Anwendungen für die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Aufgaben unterliegen während der Entwicklung und im V... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die professionellen Anwendungen für die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Aufgaben unterliegen während der Entwicklung und im Verlauf der Nutzung vielfältigen Kontrollen. Ein häufig unterschätztes Risiko existiert dagegen im Bereich der Erstellung und Nutzung von komplexen aufgabenspezifischen Anwendungen, die mithilfe von Endbenutzerwerkzeugen durch Anwender direkt am Arbeitsplatz entwickelt werden. Elizaveta Kozlova analysiert Chancen und Risiken der IDV-Anwendungen am Beispiel des Bankensektors und entwickelt ein Meta-Gestaltungskonzept für das IDV-Management in Kreditinstituten. Darüber hinaus erortert die Autorin die Konsequenzen für die Durchführung der gesetzlich geforderten Wirtschaftsprüfungen.

Autorentext

Dr. Elizaveta Kozlova promovierte bei Prof. Dr. Ulrich Hasenkamp am Institut für Wirtschaftsinformatik der Philipps-Universität Marburg. Sie ist heute als IT-Beraterin und IT- Trainerin und als Redakteurin für wissenschaftliche Zeitschriften tätig.



Klappentext

Die professionellen Anwendungen für die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Aufgaben unterliegen während der Entwicklung und im Verlauf der Nutzung vielfältigen Kontrollen. Ein häufig unterschätztes Risiko existiert dagegen im Bereich der Erstellung und Nutzung von komplexen aufgabenspezifischen Anwendungen, die mithilfe von Endbenutzerwerkzeugen durch Anwender direkt am Arbeitsplatz entwickelt werden. Elizaveta Kozlova analysiert Chancen und Risiken der IDV-Anwendungen am Beispiel des Bankensektors und entwickelt ein Meta-Gestaltungskonzept fu r das IDV-Management in Kreditinstituten. Darüber hinaus ero rtert die Autorin die Konsequenzen fu r die Durchfu hrung der gesetzlich geforderten Wirtschaftspru fungen.



Inhalt

Informationstechnologie in Kreditinstituten.- Individuelle Datenverarbeitung.- IDV-Governance - Betrachtungsperspektiven und organisatorische Grundlagen.- Der kontrollierte Einsatz von IDV-Anwendungen im Bankensektor.- IT-Systemprüfungen.

Produktinformationen

Titel: Governance der individuellen Datenverarbeitung
Untertitel: Wertorientierte und risikobewusste Steuerung der IDV-Anwendungen in Kreditinstituten
Autor:
EAN: 9783834823984
ISBN: 978-3-8348-2398-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 242
Gewicht: 355g
Größe: H210mm x B154mm x T15mm
Jahr: 2012