Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Souveränität und Resilienz

  • Kartonierter Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In unserer modernen Gesellschaft gibt es allerlei Vorsorgeangebote in Bezug auf soziale oder okonomische Einbußen, Krankheiten, Un... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In unserer modernen Gesellschaft gibt es allerlei Vorsorgeangebote in Bezug auf soziale oder okonomische Einbußen, Krankheiten, Unfalle oder altersbedingte Krisen. Finanzielle Absicherungen konnen aber nicht darüber hinwegtauschen, dass das Schicksal jederzeit zuschlagen kann, und zwar mit niederschmetternder Wucht. Es kann uns unserer Ruf, unsere Liebsten, all unsere Traume und Hoffnungen rauben und als ein "Bündel Elend" zurücklassen. Dem Arzt Viktor E. Frankl erging es so, als er wahrend des 2. Weltkrieges in ein Konzen- trationslager interniert wurde und fast seine gesamte Familie verlor. Er überlebte zwar, doch musste er sich von einem "Bündel Elend" wieder emporarbeiten zu dem berühmten Professor und angesehenen Wissenschaftler, als der er schließlich in die Geschichte eingehen sollte.Was wir von ihm lernen konnen, ist im vorliegenden Buch zusammengetragen. An bewegenden Beispielen wird darin aufgezeigt, wie es glücken kann - zwar nicht, dem Schicksal zu entrinnen, aber ihm mutig die Stirn zu bieten und sich seelisch zu regenerieren. Es glimmt ein geistiger Funke im Menschen, der selbst von Tragodien nicht auszuloschen ist ...Elisabeth Lukas ist Schülerin von Viktor E. Frankl und exquisite Kennerin seiner Lehre, der "Logotherapie". Ihre Thesen und Argumente haben sich an Hunderten von verzweifelten Menschen, mit denen sie es im Laufe ihrer jahrzehntelangen psychotherapeutischen Praxis zu tun hatte, bewahrt.

Autorentext

Elisabeth L u k a s , geboren 1942 in Wien, ist Schu lerin von Viktor E. Frankl. Sie spezialisierte sie sich auf die praktische Anwendung der von ihm begru ndeten Logotherapie, die sie methodisch weiterentwickelte. Ihre mehr als 30jährige Erfahrung als Klinische Psychologin und approbierte Psychotherapeutin kam ihr bei ihrer Lehrtätigkeit auf Einladung von ca. 50 Universitäten zugute. Sie hat nicht nur Hunderten Patientinnen und Patienten Beistand und "Lebenshilfe" geleistet, sondern auch als Dozentin eine ganze Generation an logotherapeutischen Fachkräften ausgebildet. Ihre zahlreichen Vorträge sowie Publikationen in 18 Sprachen machten sie international bekannt. Ihr Werk ist mit der Ehrenmedaille der Santa Clara Universität in Kalifornien, mit dem Großen Preis des Viktor-Frankl-Fonds der Stadt Wien und mit einer Ehrenprofessur an der Universität Moskau ausgezeichnet worden. Im Profil-Verlag erschien zuletzt ihr Buch "Persönliches und Besinnliches. Kleines logotherapeutisches Lesebuch" (2017 . 164 Seiten . ISBN 978-3-89019-779-1), Band 13 der Reihe "Heilkunst und Lebensfreude in der Logotherapie"

Produktinformationen

Titel: Souveränität und Resilienz
Untertitel: Tragödien in einen Triumph verwandeln
Autor:
EAN: 9783890197920
ISBN: 978-3-89019-792-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Profil Verlag
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 218g
Größe: H190mm x B126mm x T13mm
Jahr: 2019