Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die letzten Inkarnationen einer Seele

  • Fester Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Er ist Topmanager und lebt in Frankfurt/Main. Die Inkarnation seiner Seel, genau hier und unter den gegebenen Umständen, wur... Weiterlesen
20%
4.50 CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Er ist Topmanager und lebt in Frankfurt/Main. Die Inkarnation seiner Seel, genau hier und unter den gegebenen Umständen, wurde in der Geistigen Welt beschlossen. Denn schon zweimal in anderen Leben hat der heutige Top-Manager Joachim B. seinen Inkarnationsauftrag nicht erfüllt. So scheiterte er in einem früheren Leben im Alten Ägypten als Hoherpriester Ranofer. Die Seel erhält eine zweite Chance. Geboren als "Unberührbarer" in Indien, muss sie eine besondere Aufgabe bewältigen und scheitert abermals. Doch nun befindet sich die gleich Seele, zum dritten Male wiedergeboren, als Joachim B. auf dieser Welt. Geld, Macht und Erfolg bestimmen seinen Weg. Liebe bedeutet ihm nichts, bis er Helena, die Erbin einen Industrie-Unternehmens trifft. Schonungslos und offen schildert Elisabeth Drabeck die Problematik um die Bewältigung des Inkarnationsauftrages. Sie lässt uns den einzig wahren Weg erkennen, der zum Lösen dieser brisanten Aufgabe führt: Die selbstlose Liebe.

Produktinformationen

Titel: Die letzten Inkarnationen einer Seele
Untertitel: Das Göttliche Tribunal
Autor:
EAN: 9783931723170
ISBN: 978-3-931723-17-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Grasmück Verlag
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 499g
Größe: H216mm x B137mm x T27mm
Jahr: 2002