Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Kunststrickerin

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin war sicher selber keine Kunststrickerin. Wurde aber einmal so bezeichnet. Elisabeth Axmann, geboren 1926 in Sereth, ve... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Autorin war sicher selber keine Kunststrickerin. Wurde aber einmal so bezeichnet.

Autorentext

Elisabeth Axmann, geboren 1926 in Sereth, verbrachte ihre Kindheit in der Bukowina, der Moldau und Siebenbürgen. 1944-1946 Flucht, Aufenthalte und verschiedene Tätigkeiten in Rumänien. 1946/47 Abitur, 1947 Studium in Klausenburg. 1954 Heirat und Umzug nach Bukarest, dort bis 1970 Kulturredakteurin bei 'Neuer Weg'. 1970 Lektorin des Kriterion Verlages. 1972 Redakteurin bei 'Neue Literatur'. Zahlreiche Übersetzungen. 1977 Flucht aus Rumänien. Seit 1978 hauptsächlich Kunst- und Literaturkritik in rumänischer Sprache.



Klappentext

Die Autorin war sicher selber keine Kunststrickerin. Wurde aber einmal so bezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Die Kunststrickerin
Untertitel: Erinnerungssplitter
Autor:
EAN: 9783890864938
ISBN: 978-3-89086-493-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rimbaud Verlagsges mbH
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 226g
Größe: H214mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen