Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Markenbildung für Kulturorchester

  • Kartonierter Einband
  • 146 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Besetzung: Musikbuecher, MusikwissenschaftEusopäische Hochschulschriften Band 269 Elisa Erkelenz, geboren 1987; Studium der German... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Besetzung: Musikbuecher, Musikwissenschaft

Eusopäische Hochschulschriften Band 269

Autorentext

Elisa Erkelenz, geboren 1987; Studium der Germanistik und Romanistik in Bonn und Paris sowie des Kulturmanagements an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg; von 2009-2012 tätig bei der HamburgMusik gGmbH im Bereich Education und Marketing sowie bei der Stiftung Elbphilharmonie in den Bereichen Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit; seit 2012 verantwortlich für Fundraising und Kommunikation beim Ensemble Resonanz.



Klappentext

Das Thema Markenbildung ist heutzutage in aller Munde. Marken wie BMW und NIVEA prägen unseren Alltag seit Langem. Auch bei Kulturorchestern zeichnet sich in Zeiten zunehmender Herausforderungen der Wunsch ab, die Instrumente der Markenbildung als Chance für sich nutzen zu wollen - gleichzeitig herrschen vielerorts Ängste vor einer zunehmenden Kommerzialisierung der künstlerischen Inhalte. Doch wie können die Erkenntnisse der Markenführung für Orchester nutzbar gemacht werden, ihr Profil stützen, ohne dabei ihre künstlerische Freiheit einzuschränken? Ergänzt durch Experteninterviews und Praxisbeispiele erfolgreicher Orchestermarken wird ein Handlungskonzept für Kulturorchester entworfen, das ihren Besonderheiten Rechnung trägt, ihre eigenen Potenziale nutzt und helfen soll, das eigene Profil gewinnbringend zu schärfen.



Inhalt

Inhalt: Situation der deutschen Kulturorchester - Rahmenbedingungen für das Orchestermanagement - Theoretische Grundlagen der Markenbildung - Besonderheiten von Orchestern als Herausforderungen und Potenziale für die Markenbildung - Markenbildung für Kulturorchester als prozessorientiertes Handlungskonzept - Markenattribute von Kulturorchestern als Leistungsbündel - Wahl der passenden Positionierungsstrategie - Markenbranding - Markencontrolling - Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Markenbildung für Orchester.

Produktinformationen

Titel: Markenbildung für Kulturorchester
Untertitel: Ein Handlungskonzept
Autor:
EAN: 9783631634097
ISBN: 978-3-631-63409-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 146
Gewicht: 199g
Größe: H210mm x B148mm x T8mm
Jahr: 2012
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"