Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Trendwärts: Die Zukunft des Geldes

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Krise ist keineswegs zu Ende, die Umwälzungen im Finanzsektor gehen weiter: Wird der Euro auch noch in zehn Jahren unsere Währ... Weiterlesen
20%
128.00 CHF 102.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Krise ist keineswegs zu Ende, die Umwälzungen im Finanzsektor gehen weiter: Wird der Euro auch noch in zehn Jahren unsere Währung sein? Auf welche "Grundwerte" wird sich das Finanzsystem der Zukunft berufen? Fest steht: Volatile Finanzmärkte und starke Konjunkturschwankungen werden die nächsten Jahre kennzeichnen. Die Folge: Banken und Finanzdienstleister müssen sich neu aufstellen, angesichts von Globalisierung und Klimawandel, Alterung der Gesellschaft und Hyperindividualisierung der Verbraucherwünsche. Was sind die großen Herausforderungen, wo liegen die epochalen Chancen und Möglichkeiten? Was machen die Pioniere, die schon heute die Finanzwelt von morgen planen? Wie sieht das neue Commitment zwischen Banken und Industrie, Banken und Mittelstand, Banken und Privatkunden aus? Die Studie beschreibt die 12 Trends, welche die Finanzmärkte in den nächsten Jahren beherrschen werden.

Autorentext

Der Herausgeber Dr. Eike Wenzel ist ein renommierter Trend- und Zukunftsforscher. Seine Beratungs- und Vortragstätigkeit umfasst die Gebiete Medien, Konsum, Lebensstile, Zielgruppen. Außerdem erfüllt er Lehraufträge im In- und Ausland. Er war lange Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsleitung im Zukunftsinstitut von Matthias Horx und arbeitete journalistisch für Print, TV und Hörfunk mit dem Schwerpunkt in Medien, Media und Marketing (Kress-Report, Horizont, Wirtschaftswoche, Tagesspiegel, TAZ, Hessischer Rundfunk, Frankfurter Rundschau).Im Redline Verlag hat er bisher die Titel "Lohas. Beuwsst grün - alles über die neuen Lebenswelten" und "Greenomics. Wie der grüne Lifestyle Märkte und Konsumenten verändert" veröffenlicht.



Klappentext

Die Krise ist keineswegs zu Ende, die Umwälzungen im Finanzsektor gehen weiter: Wird der Euro auch noch in zehn Jahren unsere Währung sein? Auf welche "Grundwerte" wird sich das Finanzsystem der Zukunft berufen? Fest steht: Volatile Finanzmärkte und starke Konjunkturschwankungen werden die nächsten Jahre kennzeichnen. Die Folge: Banken und Finanzdienstleister müssen sich neu aufstellen, angesichts von Globalisierung und Klimawandel, Alterung der Gesellschaft und Hyperindividualisierung der Verbraucherwünsche. Was sind die großen Herausforderungen, wo liegen die epochalen Chancen und Möglichkeiten? Was machen die Pioniere, die schon heute die Finanzwelt von morgen planen? Wie sieht das neue Commitment zwischen Banken und Industrie, Banken und Mittelstand, Banken und Privatkunden aus? Die Studie beschreibt die 12 Trends, welche die Finanzmärkte in den nächsten Jahren beherrschen werden.

Produktinformationen

Titel: Trendwärts: Die Zukunft des Geldes
Untertitel: 12 Schlüsseltrends aus der Finanzbranche
Autor:
EAN: 9783868812848
ISBN: 978-3-86881-284-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Redline
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 368g
Größe: H240mm x B170mm
Jahr: 2010
Auflage: 18.10.2010
Land: DE