Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Safranerde

  • Paperback
  • 259 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In "Safranerde" erzählt Edwar al-Charrat, einer der Begründer der modernen ägyptischen Literatur, die Geschichte der Kindheit und ... Weiterlesen
20%
19.00 CHF 15.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In "Safranerde" erzählt Edwar al-Charrat, einer der Begründer der modernen ägyptischen Literatur, die Geschichte der Kindheit und Jugend eines koptischen Jungen im kosmopolitischen Alexandria der dreissiger und vierziger Jahre.

Autorentext

Edwar al-Charrat, geboren 1926 in Alexandria. Nach dem Studium der Jurisprudenz war er in verschiedenen Berufen tätig, lange Zeit als zweiter Generalsekretär bei der 'Solidaritätsorganisation Afro-Asiatischer Völker' und bei der 'Afro-Asiatischen Schriftstellervereinigung'. Edwar al-Charrat hat zahlreiche Romane, Kurzgeschichtensammlungen und Bände mit Gedichten veröffentlicht. Daneben ist er seit den sechziger Jahren als Förderer neuer literarischer Richtungen in Ägypten aufgetreten, die er selbst unter dem Begriff 'Neue Sensibilität' zusammenfasst.

Produktinformationen

Titel: Safranerde
Untertitel: Roman aus Ägypten
Autor:
Editor:
EAN: 9783857876363
ISBN: 978-3-85787-636-3
Format: Paperback
Herausgeber: Lenos
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 259
Gewicht: 205g
Größe: H188mm x B116mm x T17mm
Jahr: 1996
Auflage: 1. Aufl. 1996

Weitere Produkte aus der Reihe "LP"

Band 36
Sie sind hier.