Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitsökonomischer Stellenwert einer flächendeckenden ambulanten Facharztversorgung

  • Kartonierter Einband
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Den Kern der Arbeit bildet eine Vorausberechnung der Nachfrage nach niedergelassenen Fachärzten in Baden-Württemberg und in Bayern... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Den Kern der Arbeit bildet eine Vorausberechnung der Nachfrage nach niedergelassenen Fachärzten in Baden-Württemberg und in Bayern vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung. Hierbei erfolgt auf Länderebene eine Vorausberechnung bis zum Jahr 2060 und auf Kreisebene bis zum Jahr 2030 in Baden-Württemberg bzw. 2028 in Bayern. Die Studie analysiert zudem die derzeitige Altersstruktur der niedergelassenen (Fach-) Ärzte. Die Arbeit endet mit einer ordnungspolitischen Analyse, welche die Voraussetzungen einer effizienten und effektiven Gesundheitsversorgung an den Schnittstellen zwischen dem ambulanten und dem stationären Sektor herausstellt. Dabei geht es vor allem um die Überwindung der sektoralen Grenzen sowie die Intensivierung des Wettbewerbs und zielorientierter Kooperationen zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen Fachärzten.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitsökonomischer Stellenwert einer flächendeckenden ambulanten Facharztversorgung
Untertitel: Entwicklung, Stand und Perspektiven
Autor:
EAN: 9783832967956
ISBN: 978-3-8329-6795-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 368g
Größe: H232mm x B156mm x T14mm
Jahr: 2011
Land: DE