Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Technikerhaltung

  • Kartonierter Einband
  • 356 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dieser Untersuchung wird die Instandhaltung technischer Artefakte, neben deren Schaffung und Nutzung die dritte grundlegende Fo... Weiterlesen
20%
76.25 CHF 61.00
Sie sparen CHF 15.25
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In dieser Untersuchung wird die Instandhaltung technischer Artefakte, neben deren Schaffung und Nutzung die dritte grundlegende Form technischen Handelns, als Teilthema der Technikphilosophie systematisch und umfassend analysiert. Nur durch Instandhaltung können die unermeßlichen und vielfältigen mittels technischer Verfahren erzeugten Werte vor vorzeitigem Verfall und Untergang bewahrt werden. Die Studie erschließt Instandhaltung in phänomenologischer (Grundlagen) und normativer Hinsicht (Instandhaltung und Gesellschaft). Die auf Unumkehrbarkeit des Handelns und ganz allgemein des Geschehens gegründete Endlichkeit seiner Dauer bindet das individuelle technische Artefakt als wesentliches Element in den Verlauf der Allgemein-, Technik-, Kultur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte ein.

Autorentext

Der Autor: Eberhard Simon, geboren 1929 in Stuttgart; 1948 bis 1952 technisch-kaufmännische Ausbildung und Berufstätigkeit; 1952 bis 1958 Studium Maschinenbau und Verfahrenstechnik an der Technischen Hochschule Stuttgart; 1959 bis 1992 Berufstätigkeit: Rationalisierung und Anlagenbau in der Pharma-Fertigung, Bau und Instandhaltung von Anlagen zur chemisch-synthetischen Herstellung von Arzneimittel-Wirkstoffen; 1998 bis 2002 Studium der Philosophie an der Universität Stuttgart; 2002 Promotion; seither tätig als freier Autor.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Technisches Artefakt Begriff und Ordnungsgliederung Instandhaltung (Begriffe, Bereiche, Verfahren) Technische Identität und Individualität Erhaltungsdauer Sammlungen als technische Artefakte Instandhaltung in Handwerk und Industrie Wissensgewinn durch Instandhaltung Instandhaltung, Irreversibilität, Verantwortung Institutionen Instandhaltung und asketische Weltkultur Technische Sicherheit Instandhaltung im Sozialgefüge.

Produktinformationen

Titel: Technikerhaltung
Untertitel: Das technische Artefakt und seine Instandhaltung- Eine technikphilosophische Untersuchung
Autor:
EAN: 9783631571262
ISBN: 978-3-631-57126-2
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 356
Gewicht: 472g
Größe: H211mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2008
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"