Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

U-Boottyp XXI

  • Fester Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die deutschen U-Boote des Typs XXI waren trotz einiger 'Kinderkrankheiten' unbestritten die fortschrittlichsten und mode... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die deutschen U-Boote des Typs XXI waren trotz einiger 'Kinderkrankheiten' unbestritten die fortschrittlichsten und modernsten einsatzfähigen Unterseeboote ihrer Zeit. Sie wurden während des Zweiten Weltkrieges entwickelt und in Großserie gebaut, kamen aber als Waffe nicht mehr zur Anwendung. Nach Kriegsende wurden die erbeuteten Unterlagen und U-Boote dieses Typs von den Alliierten genau studiert und beeinflußten maßgeblich die U-Bootentwicklung insbesondere in der UdSSR, den USA, England und Frankreich. Die Faszination, die von diesem Schiffstyp auch heute noch ausgeht und diesen Bericht veranlaßte, betrifft darüberhinaus die hervorragende technische und menschliche Leistung, die mit der Serienproduktion unter den schwierigsten Bedingungen verbunden war, nicht dagegen die vergeblichen Hoffnungen, die an seinen Einsatz geknüpft waren.

Produktinformationen

Titel: U-Boottyp XXI
Autor:
EAN: 9783763762187
ISBN: 978-3-7637-6218-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bernard & Graefe
Genre: Schiffe
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 777g
Größe: H245mm x B172mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.10.2008
Jahr: 2008
Auflage: unveränderter Nachdruck 2013
Land: CZ