Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit den Händen sehen

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Der renommierteste Sportmediziner der Welt erzählt sein Leben Dem Tastsinn seiner Hände sagt man magische Kräfte nach und Patiente... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der renommierteste Sportmediziner der Welt erzählt sein Leben Dem Tastsinn seiner Hände sagt man magische Kräfte nach und Patienten aus der ganzen Welt kommen, um sich von ihm behandeln zu lassen, darunter Spitzensportler, Weltmeister und Olympiasieger. Erstmals erzählt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, genannt der "Doc", von seiner behüteten Kindheit in Ostfriesland in einem protestantischen Pfarrhaus, seinem strengen Vater, seiner Leidenschaft für Musik und Sport, seinem Desinteresse an der Schule und seinem Werdegang als Mediziner. Er berichtet nicht nur von seinem Verein FC Bayern München und von Machtkämpfen hinter den (Fußball-)Kulissen, sondern auch von seiner Medizin, seinen Heilmethoden und den Werten, denen er immer treu geblieben ist. USAIN BOLT: "Dieser Arzt gibt keine Ruhe, bis du geheilt bist. Er kennt kein anderes Ziel, als dir helfen zu wollen. Er ist immer für dich da und lässt dich nie im Stich." JUPP HEYNCKES: "Wir beide stehen uns nah, weil wir gemeinsam viel erlebt und erreicht haben und weil wir gemeinsame Werte teilen. Für mich ist Dr. Müller-Wohlfahrt ein Genie." HERBERT GRÖNEMEYER: "Ich glaube, dass er Patienten mit der gleichen Behutsamkeit berührt, wie er auch ein Instrument berühren würde." JOACHIM LÖW: "Besonders imponierend finde ich, dass er die richtige Diagnose bereits nach der allerersten Untersuchung stellt."

raquo; ... nicht nur für Sportler lesenswert.«
Tr§tzdem-Gefangenenzeitung

Autorentext

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, geboren 1942 in Ostfriesland, war fast 40 Jahre lang der Mannschaftsarzt des FC Bayern München. Seit 1995 betreut er auch die deutsche Fußballnationalmannschaft. Müller-Wohlfahrt arbeitet nur mit biologischen Substanzen und gilt als einer der weltbesten Sportmediziner.



Klappentext

Die außergewöhnliche Lebensgeschichte eines großen Sportmediziners
Er zählt zu den besten Sportärzten der Welt, und dem Tastsinn seiner Hände sagt man magische Kräfte nach - auch, wenn seine Medizin nichts von Zauberei hat. Er verlässt sich nicht auf Verfahren wie Kernspintomographie oder Sonographie - er spürt mit seinen Fingern, um welche Verletzung es sich handelt, und therapiert nur mit biologischen Medikamenten.Vieles ist über ihn geschrieben worden, aber jetzt erzählt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, genannt der »Doc«, sein Leben selbst: von seiner behüteten Kindheit in Ostfriesland in einem protestantischen Pfarrhaus, seinem strengen Vater, seiner Leidenschaft für Musik und Sport, seinem Desinteresse an der Schule, seinem Werdegang als Mediziner und den vielen glücklichen Fügungen, die ihn unter anderem Mannschaftsarzt von FC Bayern München und dem DFB-Team werden ließen. Erstmals schildert er seine weltweit einzigartigen Heilmethoden, mit denen er erfolgreiche Sportler, darunter Weltmeister und Olympiasieger, behandelt und kuriert hat. Aber Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt berichtet auch von den Auseinandersetzungen und Machtkämpfen hinter den (Fußball-)Kulissen, die ihn bis heute beschäftigen. Vor allem aber geht es in diesem Buch um seine Mission als Arzt und das Credo, das ihn antreibt: zu helfen, ohne zu schaden.

Produktinformationen

Titel: Mit den Händen sehen
Untertitel: Mein Leben und meine Medizin
Editor:
Autor:
EAN: 9783458177364
ISBN: 978-3-458-17736-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Insel
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 636g
Größe: H221mm x B147mm x T30mm
Veröffentlichung: 08.03.2018
Jahr: 2018
Auflage: Originalausgabe
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel