Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interkulturalität in drei aufeinanderfolgenden Lesebüchern. Analyse auf Grundlage der Reihe "Leseleiter"

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Insti... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Institut für Interkulturelle Bildung), Veranstaltung: Integration von Schülern mit fremder Muttersprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Analyse aller Texte der 3 Bücher in Bezug auf Interkulturalität. Sie beachtet die Inhalte und Schwerpunktsetzung und achtet darauf in welchem Zusammenhang und wie oft solche Texte auftauchen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Institut für Interkulturelle Bildung), Veranstaltung: Integration von Schülern mit fremder Muttersprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Analyse aller Texte der 3 Bücher in Bezug auf Interkulturalität. Sie beachtet die Inhalte und Schwerpunktsetzung und achtet darauf in welchem Zusammenhang und wie oft solche Texte auftauchen.

Produktinformationen

Titel: Interkulturalität in drei aufeinanderfolgenden Lesebüchern. Analyse auf Grundlage der Reihe "Leseleiter"
Autor:
EAN: 9783638759342
ISBN: 978-3-638-75934-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage