Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Messemarketing

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch die günstige geographische Lage, im Herzen Europas, im Zentrum des Binnenmarktes, ist Deutschland seit jeher Knotenpunkt der... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch die günstige geographische Lage, im Herzen Europas, im Zentrum des Binnenmarktes, ist Deutschland seit jeher Knotenpunkt der Handelsströme aus allen Himmelsrichtungen. Durch die Erklärungsbedürftigkeit vieler Produkte, vor allem in der Investitionsgüterbranche und durch die Angebotsvielfalt in allen Bereichen steigt der Informationsbedarf immer mehr. Dadurch werden der Erfahrungsaustausch und ein persönliches Vertrauensverhältnis immer wichtiger, dazu gehören das Knüpfen und die Pflege von Kontakten, dies kann am besten auf Messen, im direkten Gespräch mit potentiellen Kunden, realisiert werden. Eine verstärkte Auslandspräsenz von Messen und auch die erhöhte Präsenz von ausländischen Ausstellern und Besuchern auf Messen stellt natürlich zusätzliche Anforderungen an die Qualifizierung der Mitarbeiter sowohl bei den Messegesellschaften als auch bei den ausstellenden Unternehmen. Mit diesen und anderen Qualifikationen der Mitarbeiter von ausstellenden Unternehmen beschäftige ich mich in der vorliegenden Ausarbeitung. Ich möchte darstellen, welche Bedeutung interkulturellen Fähigkeiten auch auf Messen im Zuge der Internationalisierung und Globalisierung der Wirtschaft zukommt.

Autorentext

bis 2001 Studium "Languages and Business Administration" an der Westsächsischen Hochschule Zwickau(FH); 1999-2001 Praktikum im U.S. Generalkonsulat in Düsseldorf mit Betreuung amerikanischer Firmen auf verschiedenen internationalen Messen in Deutschland; 2002-2004 Vertrieb - KOMSA AG, Hartmannsdorf; seit 2005 Vertrieb - Dürr Somac GmbH, Stollberg



Klappentext

Durch die günstige geographische Lage, im Herzen Europas, im Zentrum des Binnenmarktes, ist Deutschland seit jeher Knotenpunkt der Handelsströme aus allen Himmelsrichtungen. Durch die Erklärungsbedürftigkeit vieler Produkte, vor allem in der Investitionsgüterbranche und durch die Angebotsvielfalt in allen Bereichen steigt der Informationsbedarf immer mehr. Dadurch werden der Erfahrungsaustausch und ein persönliches Vertrauensverhältnis immer wichtiger, dazu gehören das Knüpfen und die Pflege von Kontakten, dies kann am besten auf Messen, im direkten Gespräch mit potentiellen Kunden, realisiert werden. Eine verstärkte Auslandspräsenz von Messen und auch die erhöhte Präsenz von ausländischen Ausstellern und Besuchern auf Messen stellt natürlich zusätzliche Anforderungen an die Qualifizierung der Mitarbeiter sowohl bei den Messegesellschaften als auch bei den ausstellenden Unternehmen. Mit diesen und anderen Qualifikationen der Mitarbeiter von ausstellenden Unternehmen beschäftige ich mich in der vorliegenden Ausarbeitung. Ich möchte darstellen, welche Bedeutung interkulturellen Fähigkeiten auch auf Messen im Zuge der Internationalisierung und Globalisierung der Wirtschaft zukommt.

Produktinformationen

Titel: Messemarketing
Untertitel: Mit besonderem Augenmerk auf den Kompetenzen desStandpersonals
Autor:
EAN: 9783639085259
ISBN: 978-3-639-08525-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 142g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2013