Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hyperbare Oxygenation in Neurologie und Neurotraumatologie

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In diesem essential erhält der Leser einen grundlegenden Einblick indie Anwendungsmöglichkeiten der hyperbaren Oxygenation bei der... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In diesem essential erhält der Leser einen grundlegenden Einblick in
die Anwendungsmöglichkeiten der hyperbaren Oxygenation bei der Behandlung des
akuten ischämischen Insults sowie des Schädelhirntraumas - aus experimenteller
wie auch aus klinischer Sicht. In der Neurotraumatologie wird die hyperbare
Oxygenation sowohl in der Akutphase nach Schädelhirntrauma als auch zur
Behandlung chronischer Folgeschäden herangezogen. Der Hauptangriffspunkt der
HBO liegt dabei in der Begrenzung des sekundären Hirnschadens durch Inhibierung
der neuronalen Apoptose. Es konnten experimentell jedoch auch neuroregenerative
HBO-Effekte nachgewiesen werden. In der Behandlung neuro-psychiatrischer
Folgeschäden nach Schädelhirntraumata zeigt sich eine deutliche Überlegenheit
einer HBO unter reduziertem Behandlungsdruck (low-pressure-HBO).


Autorentext

Dr. Dominik Maurer ist derzeit als Arzt in Weiterbildung zum Allgemeinmediziner am Klinikum der Elisabethinen in Linz (Österreich) beschäftigt.



Klappentext

In diesem essential erhält der Leser einen grundlegenden Einblick in
die Anwendungsmöglichkeiten der hyperbaren Oxygenation bei der Behandlung des
akuten ischämischen Insults sowie des Schädelhirntraumas - aus experimenteller
wie auch aus klinischer Sicht. In der Neurotraumatologie wird die hyperbare
Oxygenation sowohl in der Akutphase nach Schädelhirntrauma als auch zur
Behandlung chronischer Folgeschäden herangezogen. Der Hauptangriffspunkt der
HBO liegt dabei in der Begrenzung des sekundären Hirnschadens durch Inhibierung
der neuronalen Apoptose. Es konnten experimentell jedoch auch neuroregenerative
HBO-Effekte nachgewiesen werden. In der Behandlung neuro-psychiatrischer
Folgeschäden nach Schädelhirntraumata zeigt sich eine deutliche Überlegenheit
einer HBO unter reduziertem Behandlungsdruck (low-pressure-HBO).



Inhalt

HBO beim ischämischen Insult.- HBO im Akutstadium nach SHT.- HBO in der Behandlung chronischer Folgeschäden nach SHT.

Produktinformationen

Titel: Hyperbare Oxygenation in Neurologie und Neurotraumatologie
Untertitel: Klinische und experimentelle Anwendung bei Schlaganfall und Schädelhirntrauma
Autor:
EAN: 9783658130244
ISBN: 978-3-658-13024-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 87g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl. 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"