Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lobbying der katholischen Kirche

  • Kartonierter Einband
  • 281 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die katholische Kirche hat sich seit 1989 - nach einigen Jahren des kritischen Übergangs - gekonnt an das veränderte politische Sy... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die katholische Kirche hat sich seit 1989 - nach einigen Jahren des kritischen Übergangs - gekonnt an das veränderte politische System in Polen angepasst. Sie agiert mit den Methoden einer Interessengruppe, wird aber nicht als solche wahrgenommen. Ausgehend von Ansätzen der Verbändeforschung rekonstruiert Dominik Hierlemann das feingliedrige Kontaktnetz zwischen der Kirche und den wichtigsten politischen Akteuren wie Parteien, Legislative und Exekutive in Polen. Er zeigt, wie die Amtskirche politischen Einfluss ausübtund analysiert die Binnenstrukturen einer der mächtigsten Organisationen sowie deren Einflussressourcen. Besonders anschaulich wird die Arbeit durch die zahlreichen Interviewzitate von Experten für das Verhältnis Staat - Kirche in Polen, führenden Repräsentanten der Kirche sowie Spitzenpolitikern vom ganz rechten bis zum ganz linken Spektrum.

Vorwort
Das Einflussnetz des Klerus in Polen

Autorentext
Dr. Dominik Hierlemann ist Projektmanager im Themenfeld Internationale Verständigung bei der Bertelsmann-Stiftung.

Inhalt
Theoretischer Rahmen und methodischer Ansatz - Polnische Politik und katholische Kirche - Einflusspfade der katholischen Kirche in Polen - Lobbying der katholischen Kirche - Fallstudie: Erklärung der Regierung zur öffentlichen Moral - Anhang zum EU-Beitrittsvertrag - Interpretation der empirischen Ergebnisse

Produktinformationen

Titel: Lobbying der katholischen Kirche
Untertitel: Das Einflussnetz des Klerus in Polen
Autor:
EAN: 9783531146607
ISBN: 978-3-531-14660-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 281
Gewicht: 488g
Größe: H241mm x B172mm x T19mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschung Politik"