Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Informationstechnologie und Auftragsabwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Fragestellungen, wie die Produktivität in den nicht produktionsorientierten Bereichen erhöht werden kann und inwieweit der Inf... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Fragestellungen, wie die Produktivität in den nicht produktionsorientierten Bereichen erhöht werden kann und inwieweit der Informationstechnologie (IT) hierbei eine entscheidende Rolle zukommt, werden in diesem Buch untersucht.

Während die Produktivität im Agrar- und industriellen Bereich kontinuierlich um 3 bis 5% zunimmt, trifft dies für den Dienstleistungsbereich nicht zu. Die Fragestellungen, wie die Produktivität in den nicht produktionsorientierten Bereichen erhöht werden kann und inwieweit der Informationstechnologie (IT) hierbei eine entscheidende Rolle zukommt, wird in dieser Neuerscheinung untersucht. Hierbei geht der Autor auf die verschiedenen Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnik für Unternehmen ein; Datenautobahnen, Multimedia-Anwendungen, EPI-Netze oder Groupware- und Workflowsysteme, Mobiles Computing. Um Handlungsempfehlungen zur Nutzung von Informationstechnologie und die dafür erforderlichen Methoden und Techniken geben zu können, hat der Verfasser sich in seiner Arbeit auf den Logistikbereich beschränkt.

Die Fragestellungen, wie die Produktivität in den nicht produktionsorientierten Bereichen erhöht werden kann und inwieweit der Informationstechnologie (IT) hierbei eine entscheidende Rolle zukommt, werden in diesem Buch untersucht.

Autorentext

Von Dirk Rohweder



Klappentext

Während die Produktivität im Agrar- und industriellen Bereich kontinuierlich um 3 bis 5% zunimmt, trifft dies für den Dienstleistungsbereich nicht zu. Die Fragestellungen, wie die Produktivität in den nicht produktionsorientierten Bereichen erhöht werden kann und inwieweit der Informationstechnologie (IT) hierbei eine entscheidende Rolle zukommt, wird in dieser Neuerscheinung untersucht. Hierbei geht der Autor auf die verschiedenen Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnik für Unternehmen ein; Datenautobahnen, Multimedia-Anwendungen, EPI-Netze oder Groupware- und Workflowsysteme, Mobiles Computing. Um Handlungsempfehlungen zur Nutzung von Informationstechnologie und die dafür erforderlichen Methoden und Techniken geben zu können, hat der Verfasser sich in seiner Arbeit auf den Logistikbereich beschränkt.



Inhalt
Aus dem Inhalt: - Bezugsrahmen zur Gestaltung und Nutzung von Informationstechnologie in Organisationen - Stand der empirischen Forschung zur Gestaltung und Nutzung von Informationstechnologie in Organisationen - Die Gestaltung des Logistikprozesses Auftragsabwicklung unter Berücksichtigung informationstechnologischer Potentiale - Modellierung von Auftragsabwicklungsprozessen - Vorgehensmodell für die Durchführung von Auftragsabwicklungsprojekten - Fallstudie Auftragslenkung - Zusammenfassung und Ausblick - Anhang: Beschreibung empirischer Untersuchungen - Literaturverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Informationstechnologie und Auftragsabwicklung
Untertitel: Potentiale zur Gestaltung und flexiblen kundenorientierten Steuerung des Auftragsflusses in und zwischen Unternehmen
Autor:
EAN: 9783503039111
ISBN: 978-3-503-03911-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schmidt, Erich Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 767g
Größe: H243mm x B164mm x T33mm
Jahr: 1996

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel