Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Objektorientierte Modellierung und Simulation physikalischer Systeme mit dem Physolator

  • Fester Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch gibt eine anwendungsorientierte Einführung in die Welt der computergestützten physikalischen Simulation mit dem Framework... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch gibt eine anwendungsorientierte Einführung in die Welt der computergestützten physikalischen Simulation mit dem Framework "Physolator". Es vermittelt die dazu notwendigen Grundkenntnisse in den Bereichen der physikalischen Modellbildung, der Numerik, der objektorientierten Modellierung und der Computergrafik. Das Buch richtet sich an Leser mit unterschiedlichem fachlichen Hintergrund. Schulwissen im Bereich Physik und einfache Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt. Es wird erklärt, wie man mit diesem Grundwissen bereits einfache physikalische Simulationen am Computer erstellen kann. Darauf aufbauend zeigt das Buch Wege auf, sich intensiver mit dem Thema auseinanderzusetzen und komplexere Computersimulationen zu erstellen: objektorientierte Modellierung, 3D-Computergrafik, physikalische Ereignisse, Programmierung von Videos.

Autorentext
Dirk Eisenbiegler ist Informatiker und lehrt seit 2002 als Professor an der Hochschule Furtwangen. Lehrschwerpunkte sind die Programmierung und insbesondere die Programmierung verteilter Anwendungen.

Produktinformationen

Titel: Objektorientierte Modellierung und Simulation physikalischer Systeme mit dem Physolator
Untertitel: 1. Auflage
Autor:
EAN: 9783738606829
ISBN: 978-3-7386-0682-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 571g
Größe: H230mm x B177mm x T25mm
Jahr: 2015
Auflage: 3. Auflage.