Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gitarre der Götter

  • Fester Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Grundsatz "Lern erst mal akustische Gitarre spielen, bevor du dir eine elektrische zulegst" gehörte schon damals zu ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Grundsatz "Lern erst mal akustische Gitarre spielen, bevor du dir eine elektrische zulegst" gehörte schon damals zu den elterlichen Abwehrstrategien, wenn es um die Anschaffung einer EGitarre ging.Pädagogisch falsch und musikalisch unbegründet, gehört er noch immer zu den beliebtesten Totschlag-Argumenten zur Verhinderung einer E-Gitarre in den eigenenvier Wänden. Was heute eher pragmatisch begründet ist (das Geld, die Nachbarn),hatte damals einen ideologischen Überbau: Mit der E-Gitarre kam die Revolution insHaus. Als Instrument der Langhaarigen, der Hippies und der Linken war sie der Bürgerschreck in Instrumentenform. Es ging nicht um Musik, sondern um Lebensstile und Überzeugungen. Die E-Gitarre hatte etwas Subversives: Rockmusiker kifften, zündeten ihre Gitarren an, zertrümmerten sie an ihren Verstärkern und wenn sie das nicht machten, erzeugten sie damit eine ohrenbetäubendenLärm, den Musik zu nennen ein Sakrileg war.

Produktinformationen

Titel: Die Gitarre der Götter
Untertitel: Faszination Kult Geheimnis
Autor:
EAN: 9783844825305
ISBN: 978-3-8448-2530-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 300g
Größe: H226mm x B179mm x T10mm
Jahr: 2012