Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bankenunabhängige Finanzierungen für den Mittelstand. Fremd- und Mezzanine Kapital

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Fachhochschule Worms , Sprache: Deut... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Fachhochschule Worms , Sprache: Deutsch, Abstract: "Unbestritten gilt der deutsche Mittelstand als zentrales Element der sozialen Marktwirtschaft und ein Erfolgsfaktor des deutschen Wirtschaftswunders in der Nachkriegszeit." Dieses Zitat beschreibt zutreffend die volkswirtschaftliche Bedeutung der mittelständischen Unternehmen und damit indirekt die Bedeutung der Finanzierung dieser Unternehmen. Jedoch sieht sich der deutsche Mittelstand veränderten Rahmenbedingungen auf dem Kredit- und Kapitalmarkt ausgesetzt. Insbesondere die Auswirkungen der Eigenkapitalrichtlinie Basel II des Baseler Ausschusses zur Eigenkapitalvereinbarung, die die risikoadjustierte Bepreisung von Krediten voraussetzt sowie die Verschärfung der Kreditvergabepraxis der Banken, infolge der aktuellen Finanzkrise, haben dem stark von Bankkrediten abhängenden Mittelstand den Zugang zu Finanzmittel erschwert. Hinsichtlich dieser Rahmenbedingungen gilt es nun die gegenwärtigen Finanzierungsstrukturen, insbesondere im Hinblick auf Alternativen, zu überdenken. Ziel dieser Seminararbeit ist es Finanzierungsalternativen zur herkömmlichen Bankfinanzierung aufzuzeigen und anhand finanzwirtschaftlicher Entscheidungskriterien zu bewerten. Hierbei handelt es sich um ausgewählte Instrumente der Fremdkapital- und Mezzanine Kapitalfinanzierung. Ausgehend von der Tatsache, dass mittelständische Unternehmen aus Gründen des damit verbundenen Souveränitätsverlustes kaum auf Finanzierung durch Eigenkapital wie Börsengang oder Aufnahme zusätzlicher Gesellschafter zurückgreifen, werden diese innerhalb der vorliegenden Arbeit nicht weiter betrachtet. Zu Beginn wird die aktuelle Situation des Mittelstandes dargestellt. Anschließend werden finanzwirtschaftliche Ziele und Rahmenbedingungen näher beleuchtet, welche gleichzeig als Bewertungskriterien dienen sollen, um die im vierten Kapitel dargestellten bankenunabhängigen Finanzierungsalternativen miteinander vergleichen zu können. Dieser Vergleich soll eine erste Orientierung zur Entscheidungsfindung bezüglich einer geeigneten Alternative zur Finanzierung mittelständischer Unternehmen ermöglichen und bildet den Abschluss dieser Arbeit.

Produktinformationen

Titel: Bankenunabhängige Finanzierungen für den Mittelstand. Fremd- und Mezzanine Kapital
Untertitel: Ein Vergleich von Fremd- und Mezzanine Kapital
Autor:
EAN: 9783640399925
ISBN: 978-3-640-39992-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H208mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.