Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neuseeland Reiseführer Michael Müller Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 780 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre R... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Entdecken Sie das faszinierende »Aoteaora«, das »Land der großen weißen Wolke«. Dietrich Höllhuber zeigt Ihnen auf 780 Seiten mit 305 Farbfotos in der fünften Auflage unseres Reiseführers »Neuseeland« die fantastische Welt »down under«. Dank 55 Karten inklusive Neuseeland-Karte behalten Sie immer die Orientierung. Dank mehr als 130 Radfahr- und Wandertipps erschließen Sie fast jeden Winkel der Insel. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen, etwa zur Kultur der Maori oder Neuseelands Flagge. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Geheimtipps des Autors verraten besonders lohnende Ziele, Restaurants oder Unterkünfte. Bewährte Tipps und Hinweise machen Ihre Neuseeland-Reise zu einem individuellen Erlebnis. Die Salzburger Woche schreibt: »Information pur, geballt auf 920 Seiten ein perfekter Allround-Guide, der das Mitführen von weiterer Reiseliteratur verzichtbar macht.«

Neuseeland im Überblick: Auckland und die Region Northland sind subtropisch geprägt und bieten alles von weltstädtischem Flair in Auckland über erloschene Vulkane und Weinberge bis zu Kauriwäldern und Neuseelands längstem Strand, dem Ninety Mile Beach. Auf der Coromandel-Halbinsel locken heiße Strandquellen, unvergleichliche Impressionen in der Cathedral Cove, Zeugnisse aus der Goldgräberzeit und mehr. Die Regionen Waikato, Taranaki und Whanganui begeistern mit weiteren einmaligen Naturschauspielen wie der von leuchtenden Insekten illuminierten Waitamo Cave und außergewöhnlichen Outdoor-Aktivitäten wie Speedboat-Touren. In unserem Reiseführer »Neuseeland« erfahren Sie, welchen Überfluss an Naturschönheiten und Abenteuern Neuseeland noch zu bieten hat: Die Bay of Plenty im Nordosten, das zentrale Vulkanplateau mit geothermischen Quellen, den Tongariro-Nationalpark und Emerald Lake. Die Ostküste mit lebendiger polynesischer Tradition, der Hauptstadt Wellington und dem Karori-Tierpark. Die Regionen Marlborough und Nelson mit bezaubernder Natur, Weitwanderwegen und Möglichkeiten zur Wal-Beobachtung. Die zweitgrößte Stadt des Landes, Christchurch, und die Region Canterbury mit Mount Cook, dem höchsten Gipfel Neuseelands. Schließlich die Goldgräberstadt Otago, der Fjord-Nationalpark in der Region Southland und die neuseeländischen Alpen in der Region Westland. Überall ist unser Neuseeland-Reiseführer stets kundiger und hilfreicher Begleiter und hat Orte, Plätze und Sehenswürdigkeiten parat, die garantiert nicht jeder kennt. Vertrauen Sie den Geheimtipps des Autors und Sie werden nicht enttäuscht!

Ein Land voller Möglichkeiten: So vielfältig wie das Land, sind die sich bietenden Möglichkeiten. Naturfreunde und Individualisten laben sich am bunten Reigen der vielfältigen Flora und Fauna Neuseelands. 29 Seen und 16 Berge sind im Reiseführer »Neuseeland« beschrieben. Kultur- und Geschichtsinteressierte tauchen ein in »Maoritanga«, die Kultur der Maori oder entdecken die ambivalenten Spuren der Kolonialisierung durch die »Pakehas«, die weißen Europäer. Oder besuchen Sie die traumhaften Drehorte der »Herr der Ringe«-Trilogie unser Reiseführer »Neuseeland« kennt die Schauplätze des Fantasy-Epos. Aktiv-Urlauber haben die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Aktivitäten: Trekking, Kajaking, Mountainbiken, Jetboating, Skydiving, und und und wenn es etwas weniger »Thrill« sein soll, dürfen Sie auch ganz klassisch Wandern, Schnorcheln und Tauchen in einmaliger Umgebung. Oder wagen Sie einen Bungee-Sprung: Auf der Kawerau-Brücke nahe Queenstown begann der weltweite Bungee-Boom. Der Neuseeland-Reiseführer kennt alle Abenteuer der Insel. Die Geheimtipps des Autors verraten Ihnen besonders Lohnendes jenseits der bekannten touristischen Must-Sees.

Ihre Neuseeland-Reise wird zu einem einmaligen und individuellen Erlebnis »Good as gold« dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 645 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Stränden, Hotels, Restaurants, Unterkünften und Neuseelands Wetter finden Sie im Neuseeland-Reiseführer auf 92 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Flügen nach Neuseeland sowie die wichtigsten Begriffe und Redewendungen in Maori und »Kiwi Speak«, Visa und Co.

Gut zu wissen: Dieser Reiseführer des Michael Müller Verlags wurde klimaneutral produziert.



"[G]anz gleich, wie man die beiden Inseln erkunden will, Autor Dietrich Höllhuber gibt viele Tipps, was der Reisende unbedingt gesehen haben muss. Dazu zählen nicht nur die Städte Auckland, Wellington oder Christchurch, deren Charme Höllhuber vor allem abseits der ausgetretenen Pfade vorstellt, sondern auch die vielen kleinen Orte zwischen Northland und Stewart Island. [...] Wer sich viel Zeit für den Trip nehmen möchte, dem bietet Höllhuber 45 Wanderungen und Touren, größtenteils mit GPS-Daten unterstützt, an. Neben vielen Outdoor-Aktivitäten stellt er natürlich auch eine Fülle an Adressen und Tipps rund ums Urlauben vor. Höllhuber macht in seinem umfassenden Reiseführer einfach Lust auf Neuseeland."

Autorentext
Dietrich Höllhuber (1943 bis 2014) wurde in Posen geboren, wuchs in Österreich auf und studierte in Wien Geographie und Geschichte »wie es sich für einen angehenden Reiseautor gehört«, wie er selbst hinzufügte. Nach einem einjährigen Aufenthalt in England, einer Uni-Assistenz in Wien, Bristol, Karlsruhe und Erlangen, arbeitete er seit 1982 als Studienreiseleiter. Eine besondere Wegmarke war für ihn das Jahr 2001; damals begann er ausschließlich als Sachbuch- und Reiseautor zu arbeiten. Fortan unternahm der erfahrene Globetrotter etwa 150 große Reisen in alle Erdteile und verfasste darüber 30 Bücher in renommierten Verlagen: vom »Wanderführer für Biertrinker Fränkische Schweiz« zu Reiseführern über einige Mittelmeerländer (samt Libanon, Marokko, Zypern, Spanischem Jakobsweg, Oberitalien, Kroatien und Montenegro) sowie eine ganze Reihe von Wanderführern. Überarbeitung der aktuellen Auflage durch Ruth Bollongino und Craig Widdon.

Klappentext

Die grüne Doppelinsel down under ist zu einem Synonym für aktive Entdeckungsreisen geworden. Neuseeland, das sind Nebelwälder, tätige Vulkane, Geysire und brodelnde Schlammlöcher, ewig lange, unverbaute Strände und fast 4.000 Meter hohe Gebirge mit großartigen Trekkingtouren wie dem Milford Track - Einsamkeit pur. In den Städten ist man dagegen am Puls der Zeit: in der Millionenmetropole Auckland, der Hauptstadt Wellington, im viktorianischen Christchurch und vor allem in Queenstown, das jedem Adrenalin-Thrill aufgeschlossen gegenübersteht. In 42 Trekking- und Radrouten, der überwiegende Teil durch GPS-Daten gestützt, erschließen sich beliebte wie kaum bekannte Touren durch das Land der Kiwis.



Zusammenfassung
Entdecken Sie das faszinierende Aoteaora, das Land der großen weißen Wolke. Dietrich Höllhuber zeigt Ihnen auf 780 Seiten mit 305 Farbfotos in der fünften Auflage unseres Reiseführers Neuseeland die fantastische Welt down under. Dank 55 Karten inklusive Neuseeland-Karte behalten Sie immer die Orientierung. Dank mehr als 130 Radfahr- und Wandertipps erschließen Sie fast jeden Winkel der Insel. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen, etwa zur Kultur der Maori oder Neuseelands Flagge. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Geheimtipps des Autors verraten besonders lohnende Ziele, Restaurants oder Unterkünfte. Bewährte Tipps und Hinweise machen Ihre Neuseeland-Reise zu einem individuellen Erlebnis. Die Salzburger Woche schreibt: "Information pur, geballt auf 920 Seiten ein perfekter Allround-Guide, der das Mitführen von weiterer Reiseliteratur verzichtbar macht." Neuseeland im Überblick: Auckland und die Region Northland sind subtropisch geprägt und bieten alles von weltstädtischem Flair in Auckland über erloschene Vulkane und Weinberge bis zu Kauriwäldern und Neuseelands längstem Strand, dem Ninety Mile Beach. Auf der Coromandel-Halbinsel locken heiße Strandquellen, unvergleichliche Impressionen in der Cathedral Cove, Zeugnisse aus der Goldgräberzeit und mehr. Die Regionen Waikato, Taranaki und Whanganui begeistern mit weiteren einmaligen Naturschauspielen wie der von leuchtenden Insekten illuminierten Waitamo Cave und außergewöhnlichen Outdoor-Aktivitäten wie Speedboat-Touren. In unserem Reiseführer Neuseeland erfahren Sie, welchen Überfluss an Naturschönheiten und Abenteuern Neuseeland noch zu bieten hat: Die Bay of Plenty im Nordosten, das zentrale Vulkanplateau mit geothermischen Quellen, den Tongariro-Nationalpark und Emerald Lake. Die Ostküste mit lebendiger polynesischer Tradition, der Hauptstadt Wellington und dem Karori-Tierpark. Die Regionen Marlborough und Nelson mit bezaubernder Natur, Weitwanderwegen und Möglichkeiten zur Wal-Beobachtung. Die zweitgrößte Stadt des Landes, Christchurch, und die Region Canterbury mit Mount Cook, dem höchsten Gipfel Neuseelands. Schließlich die Goldgräberstadt Otago, der Fjord-Nationalpark in der Region Southland und die neuseeländischen Alpen in der Region Westland. Überall ist unser Neuseeland-Reiseführer stets kundiger und hilfreicher Begleiter und hat Orte, Plätze und Sehenswürdigkeiten parat, die garantiert nicht jeder kennt. Vertrauen Sie den Geheimtipps des Autors und Sie werden nicht enttäuscht! Ein Land voller Möglichkeiten: So vielfältig wie das Land, sind die sich bietenden Möglichkeiten. Naturfreunde und Individualisten laben sich am bunten Reigen der vielfältigen Flora und Fauna Neuseelands. 29 Seen und 16 Berge sind im Reiseführer Neuseeland beschrieben. Kultur- und Geschichtsinteressierte tauchen ein in Maoritanga, die Kultur der Maori oder entdecken die ambivalenten Spuren der Kolonialisierung durch die Pakehas, die weißen Europäer. Oder besuchen Sie die traumhaften Drehorte der Herr der Ringe-Trilogie unser Reiseführer Neuseeland kennt die Schauplätze des Fantasy-Epos. Aktiv-Urlauber haben die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Aktivitäten: Trekking, Kajaking, Mountainbiken, Jetboating, Skydiving, und und und wenn es etwas weniger Thrill sein soll, dürfen Sie auch ganz klassisch Wandern, Schnorcheln und Tauchen in einmaliger Umgebung. Oder wagen Sie einen Bungee-Sprung: Auf der Kawerau-Brücke nahe Queenstown begann der weltweite Bungee-Boom. Der Neuseeland-Reiseführer kennt alle Abenteuer der Insel. Die Geheimtipps des Autors verraten Ihnen besonders Lohnendes jenseits der bekannten touristischen Must-Sees. Ihre Neuseeland-Reise wird zu einem einmaligen und individuellen Erlebnis Good as gold dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 645 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Stränden, Hotels, Restaurants, Unterkünften und Neuseelands Wetter finden Sie im Neuseeland-Reiseführer auf 92 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Flügen nach Neuseeland sowie die wichtigsten Begriffe und Redewendungen in Maori und Kiwi Speak, Visa und Co. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Produktinformationen

Titel: Neuseeland Reiseführer Michael Müller Verlag
Untertitel: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Autor:
EAN: 9783956543555
ISBN: 978-3-95654-355-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Müller, Michael
Herausgeber: Müller Michael
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 780
Gewicht: 748g
Größe: H190mm x B120mm x T30mm
Jahr: 2018
Auflage: 5., überarb. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "MM-Reisen"