Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die wohlerwogene Republik

  • Paperback
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der politisch-philosophische Liberalismus ist seit langem Ziel heftiger Angriffe. Ihm werden zahlreiche politische und gesellschaf... Weiterlesen
20%
86.00 CHF 68.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der politisch-philosophische Liberalismus ist seit langem Ziel heftiger Angriffe. Ihm werden zahlreiche politische und gesellschaftliche Fehlentwicklungen der letzten Jahrzehnte zur Last gelegt. Dabei wird übersehen, daß diese politische Theorie die Grundlegeung der westlichen Verfassungsordnungen ist und die heftige Schelte des Liberalismus eigentlich auch disem politischen System und seiner verfassungsrechtlichen Ausgestaltung gelten müßte. Der Autor rekonstruiert die ideengeschichtlichen Grundlagen des politischen Liberalismus. Er erhellt darüber hinaus die Zusammenhänge zwischen politischer Theorie und Verfassungsgebung und stellt damit die Kritik des Liberalismus in einen politischen Zusammenhang. Die Spannbreite der Rekonstruktion reicht von den theoretischen Grundlagen des Verfassungsdenkens bis zum ersten 'praktischen' (und bis heute gültigen) Ergebnis der liberalen Verfassungstheorien - der amerikanischen Verfassung von 1787.

Autorentext
Dietmar Herz, geb. 1958, Studium der Politischen Wissenschaft, Philosophie, Geschichte und Jurisprudenz in München, London und Harvard, Promotion 1991, Habilitation 1996. Herz war Professor für Politische Wissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (1997-2000). Jetzt ist er Ordinarius für Vergleichende Regierungslehre an der Universität Erfurt.

Produktinformationen

Titel: Die wohlerwogene Republik
Untertitel: Das konstitutionelle Denken des politisch-philosophischen Liberalismus
Autor:
EAN: 9783506739223
ISBN: 978-3-506-73922-3
Format: Paperback
Herausgeber: Schoeningh Ferdinand GmbH
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 683g
Größe: H234mm x B156mm x T36mm
Jahr: 1999
Auflage: 1999
Land: DE