Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kindersonntage - Sonnentage?

  • Kartonierter Einband
  • 218 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden kindheitssoziologischen Studie beschreibt der Autor die sonntäglichen Lebensführungen von Kindern. Dabei beton... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der vorliegenden kindheitssoziologischen Studie beschreibt der Autor die sonntäglichen Lebensführungen von Kindern. Dabei betont er die Verschiedenheit des Sonntags von den übrigen Tagen der Woche und die Nichtalltäglichkeit der sonntäglichen Tagesläufe, die sich als "Kultur des Sonntags" identifizieren lässt. Kirchhöfer erklärt den Eigenwert der sonntäglichen Lebensführungen mit der Freisetzung aus Vorstrukturierungen und familialen Verpflichtungen. Als Teil des Wandels von Kindheit ist der Eigenwert des Kindersonntags einem historischen Wandel mit unterworfen, dessen widersprüchliche Veränderungen Gegenstand der Untersuchung sind. Die Studie nutzt dazu das Konzept der alltäglichen Lebensführung und der darauf aufbauenden Tageslaufanalyse. Der Autor kommt zu der Erkenntnis, dass der Sonntag ein Element der Entschleunigung der kindlichen Alltagsorganisation ist; er plädiert für eine veränderte Sicht auf die sonntägliche Langeweile.

Autorentext
Dieter Kirchhöfer, Jg. 1936, Dr. phil. habil., ist Professor am Institut für Pädagogik der Universität Potsdam. Seine Arbeitsgebiete sind Erziehungswissenschaft, Kindheits- und Jugendsoziologie und Transformationsforschung

Produktinformationen

Titel: Kindersonntage - Sonnentage?
Untertitel: Vom Eigenwert des Sonntags
Autor:
EAN: 9783865964366
ISBN: 978-3-86596-436-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frank & Timme
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 218
Gewicht: 295g
Größe: H209mm x B151mm x T18mm
Jahr: 2012