Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pfusch am Bau. Gesamtausgabe 1 - 7

  • Kartonierter Einband
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Buchreihe richtet sich an alle am Bau Beteiligten. Den meist unkundigen Bauherren und Käufern von Häusern oder Wohnungen sol... Weiterlesen
20%
272.15 CHF 217.70
Neuauflage geplant - Termin unbekannt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Buchreihe richtet sich an alle am Bau Beteiligten. Den meist unkundigen Bauherren und Käufern von Häusern oder Wohnungen soll sie bei der Beurteilung der erhaltenen Bauleistung helfen; Planern, Sachverständigen, Versicherungen, Ausführenden und Juristen soll sie eine Hilfe für die tägliche Arbeit sein. Gegenübergestellt werden mangelhafte Planungs- und Ausführungsdetails und solche, die mangelfrei sind und den Regeln der Technik entsprechen. Typische Schadensfälle aus der Sachverständigenpraxis werden einschließlich der Folgen vorgestellt und erläutert.

Durch Pfusch am Bau, seien es Entscheidungs-, Planungs- oder Ausführungsfehler, werden allein in Deutschland jährlich ca. 4 Milliarden Euro "vernichtet" Ganze Heere von Anwälten, Richtern und Sachverständigen leben von diesen Fehlern. Schäden und Streitfälle können vermieden werden, wenn die wichtigsten Regeln bei Planung, Vergabe, Ausführung und Prüfung beachtet werden. Die Buchreihe "Pfusch am Bau" richtet sich an alle am Bau Beteiligten. Den meist unkundigen Bauherren und Käufern von Häusern oder Wohnungen soll sie bei der Beurteilung der von den Ausführenden erbrachten Leistung helfen. Planern, Sachverständigen, Versicherungen, Ausführenden und Juristen soll sie eine Hilfe für die tägliche Arbeit sein. Gegenübergestellt werden heute leider übliche mangelhafte Planungs- und Ausführungsdetails und solche, die mangelfrei sind und den Regeln der Technik entsprechen. Typische Schadensfälle aus der Sachverständigenpraxis werden einschließlich der Folgen vorgestellt und erläutert.

Autorentext
Dieter Ansorge, Jahrgang 1941. Nach Ausbildung zum Stahlbetonbauer Studium des Bauingenieurwesens an der Staatlichen Ingenieurschule Holzminden und Architektur an der FH Holzminden. Seit 1970 freiberuflich tätig als Architekt und Bauingenieur; seit 1976 Freier Sachverständiger für Sicherung und Erneuerung historischer Bauten und Schäden an Gebäuden, seit 1996 Mitarbeit in der WTA, Seminar- und Lehrtätigkeiten, Autor diverser Fachveröffentlichungen.

Klappentext

Durch Pfusch am Bau, seien es Entscheidungs-, Planungs- oder Ausführungsfehler, werden allein in Deutschland jährlich ca. 4 Milliarden Euro »vernichtet« Ganze Heere von Anwälten, Richtern und Sachverständigen leben von diesen Fehlern. Schäden und Streitfälle können vermieden werden, wenn die wichtigsten Regeln bei Planung, Vergabe, Ausführung und Prüfung beachtet werden. Die Buchreihe »Pfusch am Bau« richtet sich an alle am Bau Beteiligten. Den meist unkundigen Bauherren und Käufern von Häusern oder Wohnungen soll sie bei der Beurteilung der von den Ausführenden erbrachten Leistung helfen. Planern, Sachverständigen, Versicherungen, Ausführenden und Juristen soll sie eine Hilfe für die tägliche Arbeit sein. Gegenübergestellt werden heute leider übliche mangelhafte Planungs- und Ausführungsdetails und solche, die mangelfrei sind und den Regeln der Technik entsprechen. Typische Schadensfälle aus der Sachverständigenpraxis werden einschließlich der Folgen vorgestellt und erläutert.

Produktinformationen

Titel: Pfusch am Bau. Gesamtausgabe 1 - 7
Untertitel: Bauwerksabdichtung gegen von außen und innen angreifende Feuchte; Dachdeckungs-, Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten; Bäder - Planung, Ausführung, Wartung; Wärmeschutz-, Feuchteschutz-, Salzschäden; Gebäudeinstandsetzung und -modernisierung; Planung und
Autor:
EAN: 9783816784647
ISBN: 978-3-8167-8464-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: IRB Verlag
Genre: Elektrotechnik
Gewicht: 4736g
Größe: H241mm x B172mm x T106mm
Jahr: 2011
Auflage: Neuaufl.