Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dienstleistungscontrolling

  • Fester Einband
  • 520 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit Fallstudien und Erfolgsbeispielen This substantially enlarged second edition aims to lead a further stage in the computational... Weiterlesen
20%
166.00 CHF 132.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Mit Fallstudien und Erfolgsbeispielen This substantially enlarged second edition aims to lead a further stage in the computational revolution in commutative algebra. This is the first handbook/tutorial to extensively deal with SINGULAR.

Im Forum Dienstleistungsmanagement 2006 beschäftigen sich renommierte Autoren mit relevanten Aspektenund Besonderheiten des Dienstleistungscontrolling. Im Fokus stehen Themen wie z.B. Value Based Management, Performance Management von Intangible Assets, Qualitätscontrolling im Dienstleistungsbereich, Produktivitätsmessung und -management bei interaktiven Dienstleistungen, Kostenmanagement bei Dienstleistungen, Kosten-Nutzen-Controlling im Customer Service, Controlling im internationalen Dienstleistungsmarketing u.a.m.Fallstudien und Erfolgsbeispiele tragen zur Veranschaulichung bei.Darüber hinaus wird ein umfassender Serviceteil rund um das Thema Dienstleistungsmanagement geboten.

Autorentext
Univ.-Professor Dr. Manfred Bruhn ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Unternehmensführung, am Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrum (WWZ) der Universität Basel und Honorarprofessor an der Technischen Universität München.

Univ.-Professor Dr. Bernd Stauss ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Dienstleistungsmanagement der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt an der Katholischen Universität Eichstätt.


Klappentext
Der Phasencharakter von Dienstleistungen impliziert die Notwendigkeit, das Controlling einerseits spezifisch auf den völlig unterschiedlichen Charakter der Einzelphasen (Potenzial, Prozess, Ergebnis) abzustimmen, andererseits aber eine integrierende Sicht zu ermöglichen. Aus diesem Grund wird das Dienstleistungscontrolling zunehmend als eigenständiges Forschungsfeld wahrgenommen.

In 21 Beiträgen nehmen renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis detailliert und differenziert Stellung zu folgenden Schwerpunkten:

- Grundlagen des Dienstleistungscontrolling
- Prozessorientierung von Dienstleistungen als Ansatz des Controlling
- Personalorientiertes Dienstleistungscontrolling
- Ausgewählte Controllingsysteme
- Wertorientiertes Dienstleistungscontrolling
- Dienstleistungsspezifisches Controlling in ausgewählten Branchen

"Dienstleistungscontrolling" wendet sich an Führungskräfte aus den klassischen Dienstleistungsbranchen und aus Sachgüterunternehmen, die eine Serviceprofilierung anstreben, sowie an Wissenschaftler und Studierende.

"Dienstleistungscontrolling" im Forum Dienstleistungsmanagement erscheint mit freundlicher Unterstützung der UBS AG, Zürich.






Inhalt
Grundlagen des Dienstleistungscontrolling Prozessorientierung von Dienstleistungen als Ansatz des Controlling Personalorientiertes Dienstleistungscontrolling Ausgewählte Controllingsysteme Wertorientiertes Dienstleistungscontrolling Dienstleistungsspezifisches Controlling in ausgewählten Branchen

Produktinformationen

Titel: Dienstleistungscontrolling
Untertitel: Forum Dienstleistungsmanagement
Editor:
EAN: 9783409143158
ISBN: 978-3-409-14315-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 520
Gewicht: 1102g
Größe: H241mm x B177mm x T41mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen