Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Wirklichkeit der Symbole

  • Kartonierter Einband
  • 464 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Frage nach der Wirklichkeit der Symbole meint zweierlei: Einerseits die Bedeutung von Symbolen für die Entstehung sozialer Ord... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Frage nach der Wirklichkeit der Symbole meint zweierlei: Einerseits die Bedeutung von Symbolen für die Entstehung sozialer Ordnung in Kommunikation und andererseits die Rahmung der deutenden Symbolisierungsprozesse durch soziale Ordnungsmuster. Die 16 Beiträge untersuchen das Verhältnis von Symbolen und sozialen Strukturen, von Medien und Materialien, in denen Symbole gebildet werden, von Strategien der Symbolisierung, die Ordnung der Symbole sowie schließlich deren Historizität. Von diesen Eckpunkten aus erschließen sich die Umrisse einer Theorie der Symbole, die sie nicht in ihrer anthropologischen Dimension bestimmt, sondern nach ihrer Funktion in Kommunikation fragt. Der Band diskutiert Fallbeispiele von der Antike bis zur Gegenwart. Denn eine tragfähige und historisch informative Theorie der Symbole muss Symbolisierungsstrategien in spätantiken Märtyrerakten ebenso erfassen wie die Symbolproduktion der audiovisuellen Moderne.

Autorentext
Rudolf Schlögl ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Konstanz. Bernhard Giesen ist Professor für Makrosoziologie an der Universität Konstanz. Jürgen Osterhammel ist Ordinarius für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Konstanz.

Produktinformationen

Titel: Die Wirklichkeit der Symbole
Untertitel: Grundlagen der Kommunikation in historischen und gegenwärtigen Gesellschaften
Editor:
EAN: 9783896696939
ISBN: 978-3-89669-693-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: UVK Verlagsgesellschaft mbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 464
Gewicht: 674g
Größe: H217mm x B145mm x T31mm
Jahr: 2006
Auflage: 1. Auflage 05.2004
Land: DE