Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Plazenta

  • Fester Einband
  • 382 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch versteht sich als umfassendes Werk, welches den Bogen zwischen Grundlagenwissen und klinischer Bedeutung der Plazenta ... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Dieses Buch versteht sich als umfassendes Werk, welches den Bogen zwischen Grundlagenwissen und klinischer Bedeutung der Plazenta spannt. Es beschäftigt sich ausgehend von der normalen Entwicklung mit der Histopathologie der Plazenta, führt den Leser weiter zu Funktionsstörungen und Insuffizienzen und erläutert deren Auswirkungen auf Mutter und Kind. Darauf aufbauend vermitteln die Autoren praxisnah und anwendungsfreundlich alles Wissenswerte rund um Diagnostik und Therapie und geben wertvolle Informationen für die optimale Versorgung der schwangeren Patientin.

Autorentext

Univ.-Prof. Dr. Berthold Huppertz, Lehrstuhl für Zellbiologie, Histologie und Embryologie, Gottfried Schatz Forschungszentrum, Medizinische Universität Graz, Österreich
Prof. Dr. med. Ekkehard Schleußner, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland



Inhalt

Plazentaentwicklung mit histologischen Aspekten.- Immunologie der fetomaternalen Grenze.- Plazentamorphologie.- Morphologie der Plazenta.- Histopathologie der Plazenta für Frauenärzte.- Biobanking.- Plazentafunktion - Nährstofftransport - Gasaustausch.- Endokrinologie der Plazenta.- Teratologie.- Die Effekte von legalen und illegalen Drogen auf die Plazentafunktion.- Plazentabedingte Blutungen: Pathophysiologie, Diagnostik, Management.- Die abnormal invasive Plazenta (AIP).- Placenta praevia.- Nabelschnurinsertion, Variationen und Vasa praevia.- Vorzeitige Plazentalösung.- Primäre und sekundäre Tumoren von Nabelschnur und Plazenta.- Plazentabildgebung.- Sonografische Beuteilung der Plazenta im 2. und 3. Trimenon und US-/MRT-Morphologie der Plazenta.- Dopplersonografie/Funktionsdiagnostik.- Störung der Frühschwangerschaft und Aborte.- Frühschwangerschaft und deren Störung.- Habituelle Aborte.- Plazentainsuffizienz/Plazentaassoziierte Erkrankungen.- Plazentationsstörungen: Pathophysiologie.- IUGR: Diagnostik und Management.- Praäeklampsie: Diagnostik und Management.- Die Plazenta bei Zwillingen.- Fetale Programmierung.- Fetale Zellen und zellfreie Nukleinsäuren im maternalen Blut: Genetische und immunologische Aspekte.- Forschungsaspekte und In-vitro-Modelle.- Maternale Erkrankung mit Auswirkung auf die Plazenta - Diabetes mellitus.

Produktinformationen

Titel: Die Plazenta
Untertitel: Grundlagen und klinische Bedeutung
Editor:
EAN: 9783662556214
ISBN: 978-3-662-55621-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 382
Gewicht: 986g
Größe: H249mm x B175mm x T25mm
Veröffentlichung: 02.05.2018
Jahr: 2018