Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die lumbale Bandscheibenerkrankung in der ärztlichen Sprechstunde

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die einzelnen Themen zum Problem der lumbalen Bandscheiben erkrankung wurden aus selbsterfahrenen Schwierigkeiten in der Be handlu... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die einzelnen Themen zum Problem der lumbalen Bandscheiben erkrankung wurden aus selbsterfahrenen Schwierigkeiten in der Be handlung unserer Patienten ausgewählt. Wir danken allen Autoren, daß sie in der gebotenen Kürze konkret und praxisnah zu Fragen der Diagnostik und Therapie unter Be rücksichtigung des aktuellen Wissensstandes Stellung genommen haben. Unser Dank gilt wiederum Herrn Dr. Thiekötter vom Sprin ger-Verlag für die sehr gute Zusammenarbeit und die gewissenhafte Betreuung des Buches. Frau D. Lauterbach hat unermüdlich die vielen Schreibarbeiten erle digt. Der Firma Midy, München, sind wir für die großzügige Unterstüt zung der Tagung und dieses Buches sehr verbunden, ebenso der Paul-Martini-Stiftung. Unser herzlicher Dank gilt vor allem dem Direktor des Nervenkran kenhauses Bayreuth, Herrn Professor Dr. F. Böcker, für sein Engage ment und seine stete Förderung. Bayreuth, im Oktober 1985 B. Kügelgen A. Hillemacher Inhaltsverzeichnis Einleitung (F. Böcker) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Historische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung (u. Weisser) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Pathologische Anatomie der lumbalen Bandscheibenkrankheit (H. -J. Pesch und F. Henschke) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Klinik und Differentialdiagnose der lumbalen Bandscheibenerkrankung aus neurologischer Sicht (G. Paal) . . 28 Elektrophysiologische Untersuchungen im Rahmen der lumbalen Bandscheibenerkrankungen : Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit (J. Jörg und H. - W. Scharafinski) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Neuroradiologische Untersuchungen: Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit (A. Hillemacher). . . . . . . . . . . . . . 58 Enger lumbaler Spinalkanal, Diagnostik und Therapie (D. Hohmann). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68 Psychologisch-psychiatrische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung (B. Kügelgen) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79 Toxikologische und pharmakologische Probleme bei der medikamentösen Behandlung der Bandscheibenerkrankung (K. Brune) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98 Die medikamentöse Behandlung der Bandscheibenerkrankung (K. Christiani) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 VII Chemonukleolyse (K. Liebig) . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Klappentext

Die einzelnen Themen zum Problem der lumbalen Bandscheiben­ erkrankung wurden aus selbsterfahrenen Schwierigkeiten in der Be­ handlung unserer Patienten ausgewählt. Wir danken allen Autoren, daß sie in der gebotenen Kürze konkret und praxisnah zu Fragen der Diagnostik und Therapie unter Be­ rücksichtigung des aktuellen Wissensstandes Stellung genommen haben. Unser Dank gilt wiederum Herrn Dr. Thiekötter vom Sprin­ ger-Verlag für die sehr gute Zusammenarbeit und die gewissenhafte Betreuung des Buches. Frau D. Lauterbach hat unermüdlich die vielen Schreibarbeiten erle­ digt. Der Firma Midy, München, sind wir für die großzügige Unterstüt­ zung der Tagung und dieses Buches sehr verbunden, ebenso der Paul-Martini-Stiftung. Unser herzlicher Dank gilt vor allem dem Direktor des Nervenkran­ kenhauses Bayreuth, Herrn Professor Dr. F. Böcker, für sein Engage­ ment und seine stete Förderung. Bayreuth, im Oktober 1985 B. Kügelgen A. Hillemacher Inhaltsverzeichnis Einleitung (F. Böcker) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Historische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung (u. Weisser) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Pathologische Anatomie der lumbalen Bandscheibenkrankheit (H. -J. Pesch und F. Henschke) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Klinik und Differentialdiagnose der lumbalen Bandscheibenerkrankung aus neurologischer Sicht (G. Paal) . . 28 Elektrophysiologische Untersuchungen im Rahmen der lumbalen Bandscheibenerkrankungen : Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit (J. Jörg und H. - W. Scharafinski) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Neuroradiologische Untersuchungen: Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit (A. Hillemacher). . . . . . . . . . . . . . 58 Enger lumbaler Spinalkanal, Diagnostik und Therapie (D. Hohmann). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68 Psychologisch-psychiatrische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung (B. Kügelgen) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79 Toxikologische und pharmakologische Probleme bei der medikamentösen Behandlung der Bandscheibenerkrankung (K. Brune) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98 Die medikamentöse Behandlung der Bandscheibenerkrankung (K. Christiani) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 VII Chemonukleolyse (K. Liebig) . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Inhalt

Historische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung.- Pathologische Anatomie der lumbalen Bandscheibenkrankheit.- Klinik und Differentialdiagnose der lumbalen Bandscheibenerkrankung aus neurologischer Sicht.- Elektrophysiologische Untersuchungen im Rahmen der lumbalen Bandscheibenerkrankungen: Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit.- Neuroradiologische Untersuchungen: Indikation, Aufwand, Aussagefähigkeit.- Enger lumbaler Spinalkanal, Diagnostik und Therapie.- Psychologisch-psychiatrische Aspekte der lumbalen Bandscheibenerkrankung.- Toxikologische und pharmakologische Probleme bei der medikamentösen Behandlung der Bandscheibenerkrankung.- Die medikamentöse Behandlung der Bandscheibenerkrankung.- Chemonukleolyse.- Operative Behandlung der lumbalen Bandscheibenerkrankung: Indikation, Erfolgsaussichten; der operierte Bandscheibenkranke als Problempatient.- Krankengymnastische Behandlung der lumbalen Bandscheibenerkrankung unter Berücksichtigung der Manuellen Therapie.- Berufliche und soziale Probleme bei der lumbalen Bandscheibenerkrankung.

Produktinformationen

Titel: Die lumbale Bandscheibenerkrankung in der ärztlichen Sprechstunde
Editor:
EAN: 9783540154136
ISBN: 978-3-540-15413-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 225g
Größe: H203mm x B127mm x T11mm
Jahr: 1985
Auflage: 1985

Weitere Produkte aus der Reihe "Kliniktaschenbücher"