Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entstehung der Nationalbewegung in Europa 1750 - 1849.

  • Kartonierter Einband
  • 317 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prof. Dr. Dr. Heiner Timmermann, Professor für europäische Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Vorstandsvorsitz... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext
Prof. Dr. Dr. Heiner Timmermann, Professor für europäische Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Vorstandsvorsitzender der Akademie Rosenhof e.V., Weimar.

Inhalt
Inhalt: H. Timmermann, Nationalbewegungen in Europa 1750-1849 - D. Rogosch, Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation und die Entstehung des deutschen Nationalgefühls - G. Schmidt, Der Rheinbund und die deutsche Nationalbewegung - H. Reinalter, Österreich, der Liberalismus und die deutsche Nationalbewegung - A. Gernert, Bewußtsein und Bewegung. Überlegungen zur Nationalbewegung im italienischen Risorgimento - A. Bro?ek, Die Nationalbewegung in den Teilungsgebieten Polens 1794-1864 - A. Podraza, Die Rolle der Emigration für die polnische Nationalbewegung - M. Zgórniak, Der Anteil Polens an den nationalen Freiheitskämpfen 1832-1849 - A. Michailow, Die Russische Idee als ein Versuch der nationalen Selbstidentifikation - W. Tschernega, Russisches Reich und ukrainische Nationalbewegung im 18. und 19. Jahrhundert - J.-P. Findeisen, Schweden-Stolz zwischen Rußland- und Frankreichbindung. "Königlicher Patriotismus" contra "freiheitsaristokratische Abhängigkeiten zwischen Nystad (1721) und der "Revolution des Jahres 1772" - H. Saarinen, Grundlagen für die Herausbildung der finnischen Nation in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts - T. Huuhtanen, Die Sprache in der nationalen Bewegung Finnlands - K. J. V. Jespersen, Die Nationalbewegung und Dänemark 1750-1850 - G. Brunn, Die Anfänge der Katalanischen Nationalbewegung bis 1898 - S. Grodziski, Die Rolle der Religion in den Nationalbewegungen Ost-Mitteleuropas - A. Loit, Die nationalen Bewegungen im Baltikum - M. Hroch, Die ersten Phasen der tschechischen Nationalbewegung - E. Kowalská, Historische Tradition, Sprache und Ausbildung: Zu einigen Faktoren des Werdegangs der Slowaken zur Nation - D. Berindei, Die Nationalbewegung der Rumänen im 18. und 19. Jahrhundert - M.-S. Ceausu, Der Josephinismus und der Anfang der rumänischen Nationalbewegung in Bukowina (1774-1830) - C. Remer, Innen- und außenpolitische Bedingungen für die Entstehung und das Wirken der ukrainischen Nationalbewegung - H. Zwahr, Die Sorben. Zur Sozial- und Kulturgeschichte eines Restvolkes im Jahrhundert des Entstehens der Europäischen Nationalbewegungen

Produktinformationen

Titel: Die Entstehung der Nationalbewegung in Europa 1750 - 1849.
Editor:
EAN: 9783428078646
Format: Kartonierter Einband
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 317
Gewicht: 425g
Größe: H15mm x B234mm x T158mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen