Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die dreizehn Monate

  • Geheftet
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erich Kästners melancholisch-idyllischer letzter Gedichtband gehört zu den beliebtesten lyrischen Schöpfungen des Autors. Die musi... Weiterlesen
20%
72.00 CHF 57.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Erich Kästners melancholisch-idyllischer letzter Gedichtband gehört zu den beliebtesten lyrischen Schöpfungen des Autors. Die musikalische Fassung von Wolfgang-Andreas Schultz verdankt sich einer Anregung aus seinem Freundeskreis - im Lauf mehrerer Jahre wurde die als Gelegenheitskomposition entstandene Vertonung eines der Dreizehn Monate zum vollständigen Zyklus komplettiert. Wie immer bewegt sich Schultz' Stilistik auch hier zwischen Tonalität und Atonalität. Schwierigkeitsgrad: 4-5

Inhalt
Der Januar - Der Februar - Der März - Der April - Der Mai - Der Juni - Der Juli - Der August - Der September - Der Oktober - Der November - Der Dezember - Der dreizehnte Monat

Produktinformationen

Titel: Die dreizehn Monate
Untertitel: Lieder nach Gedichten von Erich Kastner. Singstimme (hoch/mittel) und Klavier
Komponist:
EAN: 9783923051588
ISBN: 978-3-923051-58-8
Format: Geheftet
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 1g
Größe: H303mm x B231mm
Jahr: 2019