Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abenteuerlicher "Russland-Feldzug" in den 1990er-Jahren

  • Kartonierter Einband
  • 186 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
15 Monate nach dem Untergang der Sowjetunion im Dezember 1991 reist Derrick Widmer mit seinem Assistenten auf Einladung des Alfa I... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

15 Monate nach dem Untergang der Sowjetunion im Dezember 1991 reist Derrick Widmer mit seinem Assistenten auf Einladung des Alfa Investmentfonds nach Moskau. Das politische und wirtschaftliche Klima ist zerrüttet und im Umbruch: Die dramatische Liberalisierung der Preise und die schockartige Privatisierung der staatlichen Unternehmen via Auktionen mit Vouchers (Anteilscheinen) verhelfen den ehemaligen Roten Direktoren zu Aktienmehrheiten und haben ihren Aufstieg zu sogenannten Oligarchen zur Folge. Voraussetzung, dass diese Privatisierung für die furchtlosen Geschäftsleute ( Bisnessmeni ) zu einer Goldgrube wurde, waren gute Beziehungen zu einflussreichen Politikern, Geheimdienstleuten und auch Kontakte zum organisierten Verbrechen. Ein Aktienpaket wog manchmal mehr als ein Menschenleben. Derrick Widmer erlebte diese wilden Jahre der frühen 1990er-Jahre der nachsowjetischen Transformationsökonomie als Zeitzeuge und gibt in seinem Buch faszinierende Einblicke in Begegnungen mit bekannten Politikern, Oligarchen und Bankern und Anwälten. Er erfährt Russland nach dem Kalten Krieg nicht mehr als Feind, sondern als Freund und aus seinen Erfahrungen entwickelt sich ein besseres Verständnis für das riesige Land, das russische Denken und die russische Seele.

Autorentext

Derrick Widmer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bern, an der University of Chicago Law School, Universität von Mexico D. F. und an der Harvard Business School, Cambridge, USA. Er ist ehemaliger Direktor bei Holcim Group Support, Oberst der Militärjustiz a.D., Gründer und langjähriger Präsident der Swiss-Indian Chamber of Commerce, Honorarkonsul der Republik Kasachstan, Präsident des Komitees für Schweizer Schulen im Ausland und Vorstandsmitglied von Stiftungen für Entwicklungsarbeit in Lateinamerika. Bisher veröffentlichte der Autor das Buch "America in the early 1960's - a love story" und den autobiografischen Roman "The Merry Mad Monks of the DMZ. Erinnerungen an ein abenteuerliches Leben auf dem 38. Breitengrad in Korea 1964" (novum pro Verlag).

Produktinformationen

Titel: Abenteuerlicher "Russland-Feldzug" in den 1990er-Jahren
Untertitel: Privatisierung, Oligarchen, Zementbeteiligungen, Mafia und Wodka
Autor:
EAN: 9783990266052
ISBN: 978-3-99026-605-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: novum publishing
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 186
Gewicht: 265g
Größe: H218mm x B134mm x T15mm
Jahr: 2012