Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Günstling der Marie Antoinette

  • Kartonierter Einband
  • 333 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der französische General Armand-Louis de Gontaut, duc de Biron, bis 1788 duc de Lauzun ( 13. April 1747 in Paris; 31. Dezember 179... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der französische General Armand-Louis de Gontaut, duc de Biron, bis 1788 duc de Lauzun ( 13. April 1747 in Paris; 31. Dezember 1793 ebenda) schreibt im vorliegenden Band u.a. über seine Beziehungen zu Marie Antoinette. Seine Memoiren reichen von 1747 bis 1783 und haben während der letzten Jahrhunderte eine Kontroverse über seine mögliche Affäre mit Königin Marie Antoinette angeheizt. Eine erste Ausgabe erschien bereits im Jahre 1822. Marie-Antoinette ( 2. November 1755 in Wien; 16. Oktober 1793 in Paris) wurde als Erzherzogin Maria Antonia von Österreich geboren. Durch Heirat mit dem Thronfolger Ludwig August wurde sie am 16. Mai 1770 Dauphine von Frankreich. Nach der Thronbesteigung ihres Gatten als Ludwig XVI. war sie vom 10. Mai 1774 an Königin von Frankreich und Navarra, nach der Französischen Revolution vom 4. September 1791 bis zum 10. August 1792 Königin der Franzosen. Anfänglich beliebt, wurde sie schon unter dem Ancien Régime Zielscheibe gehässiger Propaganda, die sich nicht nur gegen den Aufwand des Hofes, sondern auch gegen das Bündnis Frankreichs mit Österreich und gegen Reformversuche im Geist des aufgeklärten Absolutismus richtete. Sie starb 1793, ebenso wie Armand-Louis de Gontaut auf dem Schafott. Ihre Hinrichtung fand am 16. Oktober statt. Um 12 Uhr wurde Marie-Antoinette auf dem Revolutionsplatz, dem heutigen Place de la Concorde, enthauptet. Biron wurde am 31. Dezember 1793 guillotiniert. Er soll zuvor noch mit dem Henker gespeist haben und ihn mit den Worten zum Trinken aufgefordert haben, dass er "Mut in seinem Beruf brauche". (Wiki) Der vorliegende Band ist mit 8 S/W-Abbildungen (Porträts) illustriert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1912.

Produktinformationen

Titel: Der Günstling der Marie Antoinette
Untertitel: Memoiren des Herzogs von Lauzun
Editor:
EAN: 9783957705976
ISBN: 978-3-95770-597-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: SaxoniaBuch
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 333
Gewicht: 524g
Größe: H215mm x B159mm x T35mm
Jahr: 2018