Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Garten - ein Ort des Wandels

  • Fester Einband
  • 275 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Denkmalpflege im Garten ist eine spannungsvolle Aufgabe: Welche Kulturleistung wäre stärker dem Wandel unterworfen als ein Garten ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Denkmalpflege im Garten ist eine spannungsvolle Aufgabe: Welche Kulturleistung wäre stärker dem Wandel unterworfen als ein Garten - im Laufe des Tages, der Jahreszeiten und längerer Zeiträume? Denkmalpflege dagegen zielt auf Dauer, auf Bewahrung des Bestandes, sie will Veränderungen ausschalten oder wenigstens minimieren. Die vorliegende Publikation weist einen Weg, der die denkmalpflegerischen Grundsätze der Substanzerhaltung berücksichtigt, ohne den gärtnerischen Prozess zu unterbinden, indem der Wandel als Denk-malwert des Gartens begriffen und in die Erhaltungsstrategien integriert wird. In einem ersten Teil wird der natur- und der menschenbedingte Wandel im Garten aus unterschiedlicher Perspektive fokussiert. Die im zweiten Teil vorgestellten Beispiele zeigen die Chancen, aber auch die hohen Ansprüche, die sich dem Denkmalpfleger, dem Gestalter und dem Auftraggeber stellen, wenn das Gartendenkmal nicht als statisches Bild, sondern als Prozess verstanden wird.

Zusammenfassung
quot;Die Herausgeber haben sich zum Ziel gesetzt, eine'Werbeschrift für einen neuen Weg zu sein, der die denkmalpflegerischen Grundsätze der Substanzerhaltung berücksichtigt, ohne den gärtnerischen Prozess zu unterbinden, indem der Wandel als Denkmalwert des Gartens begriffen und in die Erhaltungsstrategien integriert wird. Dies ist ihnen durch die differenzierten Bezüge der Texte, die breitgefächerten Aspekte der thematischen Beiträge und die Vertiefungen anhand der sorgfältig illustrierten Beispiele aus der Gartendenkmalpflegepraxis sehr gut und umfassend gelungen."(Collage, ZS für Planung, Umwelt und Städtebau)

Produktinformationen

Titel: Der Garten - ein Ort des Wandels
Untertitel: Perspektiven für die Denkmalpflege
Editor:
EAN: 9783728130334
ISBN: 978-3-7281-3033-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vdf Hochschulverlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 275
Gewicht: 1256g
Größe: H306mm x B218mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.12.2005
Jahr: 2005
Auflage: 1. Aufl. 14.12.2005
Land: CH