Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der deutsche Bankenmarkt - unfähig zur Konsolidierung?

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wege aus der BankenkriseErtragserosionen, Kostenprobleme und hohe Risikovorsorgen sind die prägnantesten Kennzeichen der Strukturk... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wege aus der Bankenkrise

Ertragserosionen, Kostenprobleme und hohe Risikovorsorgen sind die prägnantesten Kennzeichen der Strukturkrise, die die Landschaft der deutschen Finanzdienstleistungsinstitute derzeit prägt. Hochrangige Persönlichkeiten aus den Bereichen Kreditgewerbe, Bankenaufsicht und Politik analysieren die Strukturkrise im Bankensektor und diskutieren Wege, die aus ihr herausführen.

Autorentext

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Tietmeyer war Bundesbankpräsident und ist Präsident des European Center for Financial Services (ecfs). Dr. h.c. Eberhard Heinke war Präsident der Landeszentralbank in Nordrhein-Westfalen und ist Vizepräsident des European Center for Financial Services (ecfs). Prof. Dr. Bernd Rolfes ist Inhaber des Lehrstuhls für Banken und betriebliche Finanzwirtschaft an der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, und Gesellschafter des Zentrums für ertragsorientiertes Bankmanagement.



Klappentext

Ertragserosionen, Kostenprobleme und hohe Risikovorsorgen sind die prägnantesten Kennzeichen der Strukturkrise, die die Landschaft der deutschen Finanzdienstleistungsinstitute derzeit prägt. Hochrangige Persönlichkeiten aus den Bereichen Kreditgewerbe, Bankenaufsicht und Politik analysieren die Strukturkrise im Bankensektor und diskutieren Wege, die aus ihr herausführen.brbr



Inhalt

Strukturkrise im Bankensektor Symptome und Ursachen Strategien und Wege Zukünftige Herausforderungen Entwicklungsperspektiven und Konsequenzen

Produktinformationen

Titel: Der deutsche Bankenmarkt - unfähig zur Konsolidierung?
Untertitel: Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums
Editor:
EAN: 9783322907721
ISBN: 978-3-322-90772-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 282g
Größe: H244mm x B170mm x T8mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2004