Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Architekt HANS WALOSCHEK

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das bewegte Leben des Wiener Architekten Hans Waloschek, sein Umfeld und das Schicksal seiner Freunde stehen im Mittelpunkt dieses... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das bewegte Leben des Wiener Architekten Hans Waloschek, sein Umfeld und das Schicksal seiner Freunde stehen im Mittelpunkt dieses von seinem Sohn Pedro verfassten Berichtes. Aus Pedros persönlichen Erinnerungen, aus denen seiner Schwester Jutta, und mit Hilfe eines erstaunlich umfangreichen Familienarchivs, entstand eine bemerkenswerte Informationsschrift die nun auch für zukünftige Recherchen zur Verfügung steht. Viele Freunde und Bekannte haben bei der Datensammlung geholfen. Der Bericht enthält auch Infor-mation über die interessanten Bauten des Architekten. Hans Waloschek wurde 1933 von den Nationalsozialisten wegen seiner politischen Aktivität vertrieben, sein Werk wurde von der DDR ignoriert und in Argentinien war er nicht offiziell als Architekt zugelassen. Deshalb ist seine Tätigkeit erst in den letzten Jahren besser bekannt geworden.

Autorentext
Pedro Waloschek ist 1929 in Dresden (als Österreicher) geboren, hat 1954 an der Universität Buenos Aires in Physik promoviert und war seitdem auf dem Gebiet der Teilchenphysik tätig, erst am MPI-Göttingen, dann in der Schweiz und 11 Jahre in Italien, wo er an den Universitäten Bologna und Bari unterrichtet hat und habilitiert wurde. Von 1968 bis 1994 war er einer der "leitenden Wissenschaftler" am Forschungszentrum DESY in Hamburg. Waloschek ist Autor oder Koautor von etwa 100 wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Seit 1978 beschäftigt er sich zunehmend mit der möglichst verständlichen Darstellung seines Faches, insbesondere für den Schulunterricht (8 Bücher, darunter das dtv Wörterbuch Physik" und viele Veranstaltungen). 1999 wäre sein Vater, der Architekt Hans Waloschek 100 Jahre alt geworden. Pedro Waloschek hat mit seiner Schwester Jutta deshalb mehrere Veröffentlichungen über sein Leben und sein Werk verfasst.

Produktinformationen

Titel: Der Architekt HANS WALOSCHEK
Untertitel: Sein Leben und seine Freunde
Editor:
EAN: 9783837080841
ISBN: 978-3-8370-8084-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 249g
Größe: H223mm x B173mm x T18mm
Jahr: 2008