Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Bedingungslose Grundeinkommen als sozialpolitische Alternative

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,3, VWA Ostbrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fo... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,3, VWA Ostbrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Forschungsfrage, die dieser Studienabschlussarbeit zu Grunde liegt, lautet: Kann die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens in Deutschland eine sozialpolitische Alternative sein, um die Probleme des aktivierenden Sozialstaats zu lösen? Um dieser Frage nachgehen zu können, wird zunächst der deutsche Sozialstaat mit den rechtlichen Grundlagen, seiner Struktur- und Gestaltungsprinzipien, seiner Finanzierung und samt ausgewählter Probleme betrachtet und aufgezeigt. Da es zahlreiche Modelle und Ideen eines Bedingungslosen Grundeinkommens gibt, werden im dritten Kapitel dieser Arbeit drei diskutierte Modelle erläutert und im Anschluss ein Fallbeispiel und dessen Ergebnisse dargestellt. Ein kurzer Ausblick auf eine mögliche Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens schließt diese Arbeit im vierten Kapitel ab.

Produktinformationen

Titel: Das Bedingungslose Grundeinkommen als sozialpolitische Alternative
Autor:
EAN: 9783668447868
ISBN: 978-3-668-44786-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 86g
Größe: H211mm x B148mm x T7mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage