Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Jugend dient dem Führer? Eine handlungsorientierte Erarbeitung unterschiedlicher Denkweisen von Jugendlichen im Nationalsozialismus (Geschichte, 10. Klasse)

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Unterrichtsstunde "Die Jugend dient dem Führer?" stellt eine handlungsorientierte Vertiefung der zuvor erarbeiteten Unterrichtsinhalte dar. Daher entspricht die Legitimation dieser Stunde auch der der Reihe. Darüber hinaus legitimiert sich diese Stunde auch über ihre Bedeutung im Kontext der Unterrichtsreihe. Durch das Erarbeiten unterschiedlicher Denkweisen und dem Hineinversetzen in das Leben von Jugendlichen zur Zeit des Nationalsozialismus tauchen die Schülerinnen und Schüler tiefer in die Thematik ein. Sie betrachten die historische Situation aus verschiedenen Blickwinkeln (Multiperspektivität) und können so die Denkweisen der Jugendlichen besser nachvollziehen. Somit entwickeln sie ein besseres Verständnis für die Wirkungsweise und die Umsetzung der NS-Ideologie.

Produktinformationen

Titel: Die Jugend dient dem Führer? Eine handlungsorientierte Erarbeitung unterschiedlicher Denkweisen von Jugendlichen im Nationalsozialismus (Geschichte, 10. Klasse)
Autor:
EAN: 9783668127944
ISBN: 978-3-668-12794-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B149mm x T4mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen