Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der süße Strom. Die Glucose-Batterie im Experiment

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Chemie - Physikalische und Theoretische Chemie, , Sprache: Deutsch, Abstract:... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Chemie - Physikalische und Theoretische Chemie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es zunächst sein, Glucose als potenziellen Energieträger zu charakterisieren und elektrochemisch zu untersuchen. Anschließend soll eine Redox-flow-Zelle aufgebaut werden, in der die Energie nutzbar gemacht werden kann. Durch die anschließende Charakterisierung der Zelle wird die prinzipielle Realisierbarkeit einer Glucose-Zelle aufgezeigt. Die Suche nach nachhaltigen und erneuerbaren Energieträgern wird eines der spannendsten Themen unserer Zukunft sein. Da es in Deutschland wenige Ressourcen für die Herstellung von konventionellen Batterien gibt, müssen jedoch neue Energiespeicher entwickelt oder in unserer Umwelt entdeckt werden. Organische Verbindungen, wie zum Beispiel der nachwachsende Rohstoff Zucker, stellen einen solchen regenerativen Energieträger dar. So ist es theoretisch möglich, Glucose in einer elektrochemischen Zelle zu Gluconsäure reagieren zu lassen. Die frei werdende Energie kann elektrisch genutzt werden.

Produktinformationen

Titel: Der süße Strom. Die Glucose-Batterie im Experiment
Autor:
EAN: 9783668490079
ISBN: 978-3-668-49007-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Physikalische Chemie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 53g
Größe: H208mm x B103mm x T7mm
Jahr: 2017