Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Möglichkeiten und Grenzen der Personalanpassungsstrategien an qualitative und quantitative Marktschwankungen

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, AKAD-Fachhochschule Leipzig, Veranstalt... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, AKAD-Fachhochschule Leipzig, Veranstaltung: BWL-Aufbau: Planspiel , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Erfolg eines gewinnorientierten Unternehmens hängt von der Fähigkeit ab, die volkswirtschaftlichen Ressourcen Arbeit, Kapital, Boden und Humankapital so effektiv und effizient wie möglich im Unternehmen einzusetzen, um vorhandene Wettbewerbsvorteile gegenüber Konkurrenten gezielt umzusetzen. Durch den Produktionsfaktor Arbeit, dessen Träger die Mitarbeiter der Unternehmen sind, können sich viele Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil auf den Absatzmärkten gegenüber dem Wettbewerb verschaffen. Die Unternehmen werden durch den Trend der Globalisierung und der stetig zunehmende Dynamisierung der Unternehmensumwelt und der Absatzmärkte bei der Personalbedarfsplanung vor große Herausforderungen gestellt. Dementsprechend hängt der unternehmerische Erfolg nicht nur vom Verkauf von Produkten und Dienstleistungen ab, sondern auch von der Auswahl der richtigen Personalanpassungsstrategie. Dieser Geschäftsprozess sollte in der übergeordneten Personalstrategie nicht fehlen. Ziel dieses Assignment ist es, die Differenzierungsmöglichkeiten gegenüber dem Wettbewerb durch den Einsatz von Personalanpassungsstrategien bei qualitativen und quantitativen Marktschwankungen vorzustellen und welche Instrumente die Unternehmen zur Umsetzung dieser Strategien zur Verfügung haben. Zusätzlich werden die Grenzen der Personalanpassungsstrategien erklärt. Ebenso soll diese Arbeit darstellen, wie die Entscheidungsfindung des Unternehmens "U1" im Rahmen des Planspiels stattfand und welche Personalanpassungsentscheidungen in den Perioden zwei, vier und sechs daraus resultierten. Durch diese Erkenntnisse können andere Unternehmen ihre Personalstrategien anpassen, um damit die Effizienz in der gesamten Wertschöpfungskette zu steigern. In dieser Arbeit werden die Unternehmen effektiv bei Ihrer eigenen individuellen Lösungsfindung unterstützt.

Produktinformationen

Titel: Möglichkeiten und Grenzen der Personalanpassungsstrategien an qualitative und quantitative Marktschwankungen
Autor:
EAN: 9783656433613
ISBN: 978-3-656-43361-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 101g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage