Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ausländische Direktinvestitionen in Polen und Tschechien

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abs... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, ausgehend von den verschiedenen theoretischen Ausgangspunkten, die Frage zu beantworten, inwieweit ausländische Direktinvestitionen einer Volkswirtschaft dienen können. Dabei sollen verschiedene Beweggründe von Direktinvestoren für ein Auslandsengagement näher erläutert werden. In Kapitel eins wird eine kurze Einführung in die Problemstellung gewährt. Im Rahmen von Kapitel zwei wird die wirtschaftliche Situation in beiden Ländern näher aufgeführt. Neben der wirtschaftlichen Leistung werden auch Größen wie die Inflationsrate und der Wechselkurs beider Länder gegenübergestellt. Kapitel drei befasst sich mit dem Begriff ausländischer Direktinvestitionen. Darauf aufbauend werden die theoretischen Sichtweisen näher erläutert. Motive von Direktinvestitionen sowie die wichtigsten Effekte durch Direktinvestitionen sind ebenfalls zu bearbeiten. In Kapitel vier wird die polnische Volkswirtschaft hinsichtlich ihrer Direktinvestitionszuflüsse näher erläutert. Daraus folgende Effekte auf bestimmte Größen sollen einen besseren Einblick in die polnische Volkswirtschaft gewähren. Dabei ist es auch wichtig zu erwähnen in welcher geographischen Lage diese Effekte auftreten sowie in welchen Sektoren diese Entwicklung stattfindet. Um als Vergleichsland ein Resümee über das ganze zu ziehen, wird in Kapitel 5 die Tschechische Republik bezüglich ihrer Direktinvestitionszuflüsse durchleuchtet. Dabei soll sich wiederum mit den Auswirkungen auf die tschechische Volkswirtschaft beschäftigt werden, um am Ende beide Länder in Betrachtung zu ziehen. Die Arbeit schließt mit einem Fazit und der Herausforderung für die Wirtschaftspolitik. Dabei soll die Arbeit nochmal revue passiert werden um schließlich aussagekräftige Argumente, hinsichtlich der zu bearbeitenden Thematik in der Arbeit, zu treffen.

Produktinformationen

Titel: Ausländische Direktinvestitionen in Polen und Tschechien
Untertitel: Entwicklungen, ökonomische Effekte und Herausforderungen für die Wirtschaftspolitik
Autor:
EAN: 9783668482906
ISBN: 978-3-668-48290-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2017