Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Train Dreams

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(29) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(13)
(12)
(4)
(0)
(0)
powered by 
"Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück." (Süddeutsche Zeitung)"Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück.&q... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück." (Süddeutsche Zeitung)

"Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück." (Süddeutsche Zeitung) Der Tagelöhner Robert Grainier, 1886 im Norden Amerikas geboren, muss im Laufe seines langen Lebens mit ansehen, wie sich die Welt um ihn herum verändert: Die Technik hält Einzug in den Alltag der Menschen und fordert ihre Opfer. Als Grainier seine Familie verliert, gerät seine Welt vollends aus den Fugen. "Beeindruckend!" (Stern)

Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück.

Autorentext
Denis Johnson, 1949 in München als Sohn eines amerikanischen Offiziers geboren, galt nach neun Romanen und der legendären Story-Sammlung 'Jesus' Sohn als einer der wichtigsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Für sein Vietnamkriegsepos Ein gerader Rauch wurde ihm der National Book Award verliehen, die Novelle "Train Dreams" stand wie auch "Ein gerader Rauch" auf der Shortlist des Pulitzer-Preises. 2017 erhielt er posthum für sein Gesamtwerk den Library of Congress Prize for American Fiction. Er lebte zuletzt in Idaho, USA, und starb im Mai 2017.

Bettina Abarbanell, geboren in Hamburg, lebt als Übersetzerin in Potsdam. Sie übersetzt u.a. Jonathan Franzen, Denis Johnson, Rachel Kushner, Elizabeth Taylor und F. Scott Fitzgerald. 2014 wurde sie mit dem Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis ausgezeichnet.

Klappentext

"Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück." (Süddeutsche Zeitung)
Der Tagelöhner Robert Grainier, 1886 im Norden Amerikas geboren, muss im Laufe seines langen Lebens mit ansehen, wie sich die Welt um ihn herum verändert: Die Technik hält Einzug in den Alltag der Menschen und fordert ihre Opfer. Als Grainier seine Familie verliert, gerät seine Welt vollends aus den Fugen.
"Beeindruckend!" (Stern)



Zusammenfassung
Denis Johnsons Novelle ist ein Meisterstück. (Süddeutsche Zeitung)Der Tagelöhner Robert Grainier, 1886 im Norden Amerikas geboren, muss im Laufe seines langen Lebens mit ansehen, wie sich die Welt um ihn herum verändert: Die Technik hält Einzug in den Alltag der Menschen und fordert ihre Opfer. Als Grainier seine Familie verliert, gerät seine Welt vollends aus den Fugen.Beeindruckend! (Stern)

Leseprobe
Aus dem Englischen von Bettina Abarbanell

Produktinformationen

Titel: Train Dreams
Untertitel: Novelle
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783499237706
ISBN: 978-3-499-23770-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 110g
Größe: H192mm x B116mm x T10mm
Jahr: 2006
Auflage: 4. A.
Land: DE