Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rameaus Neffe

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diderots philosophischer Dialog entstand zwischen 1761 und 1774 und wurde der Öffentlichkeit bekannt durch Goethes 1805 veröffentl... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diderots philosophischer Dialog entstand zwischen 1761 und 1774 und wurde der Öffentlichkeit bekannt durch Goethes 1805 veröffentlichter deutscher Übersetzung; die französische Ausgabe erschien erst 1823: Im Pariser Palais Royal trifft der Ich-Erzähler auf den Musiker Jean-François Rameau, den Neffen des bekannten Komponisten Jean-Philippe Rameau. Der von seiner gescheiterten Musikerkarriere verbitterte und darüber zum Gesellschaftsverächter und Zyniker gewordene Rameau verwickelt den Erzähler, einen Vertreter von Aufklärung und Vernunft, in ein ausgedehntes Streitgespräch über das Wesen des Künstlers und der Kunst.

Produktinformationen

Titel: Rameaus Neffe
Untertitel: Übersetzt von Johann Wolfgang von Goethe
Autor:
EAN: 9783954558858
ISBN: 978-3-95455-885-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 161g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck