Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

War Paulus verheiratet?

  • Kartonierter Einband
  • 125 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Herkömmliche Deutungsmuster aufgebrochen: Wer war Paulus wirklich? - Eine an den Briefen orientierte Pauluslektüre mit überraschen... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Herkömmliche Deutungsmuster aufgebrochen: Wer war Paulus wirklich? - Eine an den Briefen orientierte Pauluslektüre mit überraschenden Antworten auf klassische Einleitungsfragen Woher stammte Paulus? Hatte er eine Frau? Was wusste Paulus eigentlich über Jesus? An welcher Krankheit litt er? Paulus ist die am besten dokumentierte Persönlichkeit der frühen Christusbewegung. Und doch wissen wir ernüchternd wenig historisch Gesichertes über ihn, denn er lebte zu einer Zeit, in der die Erinnerung an den historischen Jesus bereits von der Erfahrung des auferstandenen Christus überlagert wurde. Geleitet von der Einsicht, dass es sich bei Briefsammlungen in der Antike wie heute um erzählende Gattungen handelt, unternimmt es der Autor, Standardfragen historisch-kritischer Exegese aus dem literarischen Zusammenhang der Paulusbriefsammlung heraus zu beantworten und gelangt so zu überraschenden Antworten. Ein Buch, das zu einer neuen, an den Briefen orientierten Pauluslektüre ermutigt, manch herkömmliches Deutungsmuster aufbricht und zum Neudenken anregt.

"Ich finde, das Buch ist methodisch ausgezeichnet und inhaltlich absolut überzeugend."

Autorentext
Professor Dr. David Trobisch hat über die Paulusbriefe promoviert und an den Universitäten Heidelberg, Missouri State University, Yale Divinity School und Bangor Theological Seminary Neues Testament unterrichtet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Paulusstudien, die Entstehung des Neuen Testaments und biblische Handschriften. Er ist der Autor von "Ein Clown für Christus: Die ganz andere Geschichte über Paulus und seine Zeit".

Klappentext

Herkömmliche Deutungsmuster aufgebrochen: Wer war Paulus wirklich?

- Eine an den Briefen orientierte Pauluslektüre mit überraschenden Antworten auf klassische Einleitungsfragen

Woher stammte Paulus? Hatte er eine Frau? Was wusste Paulus eigentlich über Jesus? An welcher Krankheit litt er?

Paulus ist die am besten dokumentierte Persönlichkeit der frühen Christusbewegung. Und doch wissen wir ernüchternd wenig historisch Gesichertes über ihn, denn er lebte zu einer Zeit, in der die Erinnerung an den historischen Jesus bereits von der Erfahrung des auferstandenen Christus überlagert wurde.

Geleitet von der Einsicht, dass es sich bei Briefsammlungen in der Antike wie heute um erzählende Gattungen handelt, unternimmt es der Autor, Standardfragen historisch-kritischer Exegese aus dem literarischen Zusammenhang der Paulusbriefsammlung heraus zu beantworten und gelangt so zu überraschenden Antworten.

Ein Buch, das zu einer neuen, an den Briefen orientierten Pauluslektüre ermutigt, manch herkömmliches Deutungsmuster aufbricht und zum Neudenken anregt.



Zusammenfassung
Preisreduziert: Bisher 12,95 - jetzt nur noch 5,99

Herkümmliche Deutungsmuster aufgebrochen: Wer war Paulus wirklich?

- Eine an den Briefen orientierte Pauluslektüre mit überraschenden Antworten auf klassische Einleitungsfragen

Woher stammte Paulus? Hatte er eine Frau? Was wusste Paulus eigentlich über Jesus? An welcher Krankheit litt er?

Paulus ist die am besten dokumentierte Persönlichkeit der frühen Christusbewegung. Und doch wissen wir ernüchternd wenig historisch Gesichertes über ihn, denn er lebte zu einer Zeit, in der die Erinnerung an den historischen Jesus bereits von der Erfahrung des auferstandenen Christus überlagert wurde.

Geleitet von der Einsicht, dass es sich bei Briefsammlungen in der Antike wie heute um erzählende Gattungen handelt, unternimmt es der Autor, Standardfragen historisch-kritischer Exegese aus dem literarischen Zusammenhang der Paulusbriefsammlung heraus zu beantworten und gelangt so zu überraschenden Antworten.

Ein Buch, das zu einer neuen, an den Briefen orientierten Pauluslektüre ermutigt, manch herkömmliches Deutungsmuster aufbricht und zum Neudenken anregt.

Produktinformationen

Titel: War Paulus verheiratet?
Untertitel: Und andere offene Fragen der Paulusexegese
Autor:
EAN: 9783579081250
ISBN: 978-3-579-08125-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gütersloher Verlagshaus
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 125
Gewicht: 203g
Größe: H219mm x B136mm x T10mm
Jahr: 2011
Land: CZ