Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Seelenruf nach Shaolin

  • Fester Einband
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenn das Leben eine Reise ist und das Ziel des eigenen Selbst der Mount Everest, dann stehen wir alle irgendwo zwischen dem ersten... Weiterlesen
20%
32.50 CHF 26.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wenn das Leben eine Reise ist und das Ziel des eigenen Selbst der Mount Everest, dann stehen wir alle irgendwo zwischen dem ersten Schritt und dem Gipfel. Manch Vorausgegangener hat Basiscamps errichtet, andere gingen auf tragische Weise verloren und manche streben unbeirrt zum Gipfel. Vor Ihnen liegt das Lebenswerk eines jungen Mannes, der nach Shaolin aufbrach, um eine fremde und doch so vertraute Kultur und Philosophie kennenzulernen, bis er fand, wonach er suchte. Es bietet weit mehr als Phrasen wie "Denk positiv" oder "Sei glücklich" - so wahr sie auch sein mögen. Allen Suchenden möge es eine Hilfe sein, allen Vorausgegangenen eine Aufforderung, uns ein Licht zu sein. Dunkelheit mit Licht, Angst mit Mut, Hass mit Liebe, Zweifel mit Vertrauen und Großes mit dem ersten Schritt!

Autorentext

David Siebensterns Anfänge liegen in der Steiermark, wo er die schönste Zeit seiner Kindheit verbrachte. Als Programmierer, Projektmanager oder Teamleiter entwickelte er Fahrgastinformationssysteme und Fahrradverleihstationen im urbanen deutschsprachigen Raum. In dieser Zeit schloss er berufsbegleitend auch sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien ab, bis er dann 2007 seinem Ruf nach Shaolin folgte.
Für ihn nur eine logische Konsequenz, fühlte er sich doch seit jeher der fernöstlichen Lebensweise sehr verbunden und scheute nie davor zurück, hart an sich zu arbeiten. Er selbst benötigte nie viel um glücklich zu sein und sieht den Verzicht sogar als Bereicherung.
Mit dem Herz am rechten Fleck lebt er heute in Wien, arbeitet als Organisationsentwickler und freut sich darüber, seine Leser durch sein Buch "Seelenruf nach Shaolin" zehn Jahre nach seiner Heimkehr an dieser faszinierenden Reise teilhaben zu lassen.



Klappentext

Begleiten Sie einen jungen Mann auf seiner bewegenden Reise in die Kultur und Philosophie Shaolins. Lassen Sie sich anregen, über die Welt wie wir sie kennen nachzudenken, festigen Sie Ihren Geist und wagen Sie tiefe Einblicke in Ihr Innerstes. Wenn das Leben eine Reise ist und das Ziel des eigenen Selbst der Mount Everest, dann stehen wir alle irgendwo zwischen dem ersten Schritt und dem Gipfel. Manch Vorausgegangener hat Basiscamps errichtet, andere gingen auf tragische Weise verloren und manche streben unbeirrt zum Gipfel. Vor Ihnen liegt das Lebenswerk eines jungen Mannes, der nach Shaolin aufbrach, um eine fremde und doch so vertraute Kultur und Philosophie kennenzulernen, bis er fand, wonach er suchte. Es bietet weit mehr als Phrasen wie "Denk positiv" oder "Sei glücklich" - so wahr sie auch sein mögen. Allen Suchenden möge es eine Hilfe sein, allen Vorausgegangenen eine Aufforderung, uns ein Licht zu sein. Dunkelheit mit Licht, Angst mit Mut, Hass mit Liebe, Zweifel mit Vertrauen und Großes mit dem ersten Schritt!

Produktinformationen

Titel: Seelenruf nach Shaolin
Untertitel: Die Transformation des Geistes
Autor:
EAN: 9783903155268
ISBN: 978-3-903155-26-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: novum premium
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 414g
Größe: H216mm x B136mm x T22mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen