Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Norwegen Buch

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Tiefe Fjorde, mächtige Gletscher, die Mitternachtssonne am Nordkap und städtische Kleinode wie Bergen oder Trondheim: Der landscha... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Tiefe Fjorde, mächtige Gletscher, die Mitternachtssonne am Nordkap und städtische Kleinode wie Bergen oder Trondheim: Der landschaftlichen Vielfalt Norwegens mit seinen vielen Nationalparks auf dem Festland und auf Spitzbergen entspricht eine ebenso reiche Kultur. Zeugnisse aus der Wikingerzeit bringen die Vergangenheit nahe, einzigartige Stabkirchen und die größte gotische Kathedrale des Nordens in Trondheim haben die Menschen in diesem Land ebenso geschaffen wie eine der ältesten demokratischen Verfassungen Europas. Entlang der zerklüfteten Westküste führt die beliebte Hurtigrutenkreuzfahrt in den Norden. Hier finden sich Europas einsamste und ursprünglichste Landschaften, die Sonne scheint im Sommer fast ununterbrochen über die mächtigen Gletscher, tosende Wasserfälle ergießen sich in die verschlungenen und weitläufigen Fjorde und in den dichten Wäldern finden sich stille Seen und der ein oder andere Elch.

DAS NORWEGEN BUCH lädt zu einer faszinierenden Reise durch das Land ein und offenbart dessen ganze Vielschichtigkeit in brillanten Farbbildern und informativen Texten. Ausklappbare Panoramabilder bieten spektakuläre Ansichten ausgewählter Highlights.

Produktinformationen

Titel: Das Norwegen Buch
Untertitel: Highlights eines faszinierenden Landes
Editor:
EAN: 9783899449914
ISBN: 978-3-89944-991-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kunth
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 1538g
Größe: H305mm x B235mm x T22mm
Jahr: 2020
Auflage: 2. Auflage
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "KUNTH Das ... Buch. Highlights einer faszinierenden Stadt"