Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das neue Lexikon der Betriebswirtschaftslehre

  • Fester Einband
  • 1408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das neue Lexikon stellt den aktuellen Stand der Wissenschaft dar - gewährleistet durch die Kompetenz von mehr als 200 Wissenschaft... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Das neue Lexikon stellt den aktuellen Stand der Wissenschaft dar - gewährleistet durch die Kompetenz von mehr als 200 Wissenschaftlern an Universitäten, Hochschulen und Akademien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei handelt es sich um mehr als ein Lexikon: Mit 200 mehrseitigen Übersichtsbeiträgen ist das neue Lexikon zugleich ein Lehrbuch, ein Kompendium der gesamten Betriebswirtschaftslehre. Das Werk umfasst sowohl die Wissensgebiete der klassischen Betriebswirtschaftslehre als auch - besonders ausgeprägt - die Erkenntnisse der internationalen Betriebswirtschaftslehre. Über 2.000 Literaturangaben und 1.300 Internetquellen eröffnen den gezielten Zugang zu weiterführenden Informationen. Letztlich zeichnet sich das Buch durch eine überzeugende Systematik, eine übersichtliche Präsentation sowie eine umfassende Vernetzung des Wissens aus.

Autorentext
Prof. Dr. Siegfried Häberle lehrt an der Hochschule Reutlingen. Nach zehnjähriger Berufspraxis in einer Bank (zuletzt in leitender Funktion) sowie dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und Promotion an der Universität Tübingen war er für den Aufbau von zwei Fachrichtungen an der Berufsakademie Baden-Württemberg verantwortlich. Seit 1983 Professor an der Fakultät SIB School of International Business der Hochschule Reutlingen. Seine Forschungsschwerpunkt sind Internationale Zahlungs-, Sicherungs- und Finanzierungsinstrumente. Er besitzt langjährige Lehrerfahrungen an der Universität Tübingen, der Exportakademie Baden-Württemberg sowie an weiteren in- und ausländischen Hochschulen und Akademien.

Klappentext

Das neue Lexikon stellt den aktuellen Stand der Wissenschaft dar - gewährleistet durch die Kompetenz von mehr als 200 Wissenschaftlern an Universitäten, Hochschulen und Akademien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei handelt es sich um mehr als ein Lexikon: Mit 200 mehrseitigen Übersichtsbeiträgen ist das neue Lexikon zugleich ein Lehrbuch, ein Kompendium der gesamten Betriebswirtschaftslehre. Das Werk umfasst sowohl die Wissensgebiete der klassischen Betriebswirtschaftslehre als auch - besonders ausgeprägt - die Erkenntnisse der internationalen Betriebswirtschaftslehre. Über 2.000 Literaturangaben und 1.300 Internetquellen eröffnen den gezielten Zugang zu weiterführenden Informationen. Letztlich zeichnet sich das Buch durch eine überzeugende Systematik, eine übersichtliche Präsentation sowie eine umfassende Vernetzung des Wissens aus.

Produktinformationen

Titel: Das neue Lexikon der Betriebswirtschaftslehre
Untertitel: Kompendium und Nachschlagewerk - mit 200 Schwerpunktthemen, 6.000 Stichwörtern, 2.000 Literaturhinweisen sowie 1.300 Internetadressen
Editor:
EAN: 9783486583052
ISBN: 978-3-486-58305-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 1408
Gewicht: 2405g
Größe: H241mm x B172mm x T81mm
Jahr: 2008