Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Darstellende Künste im öffentlichen Raum

  • Kartonierter Einband
  • 475 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Was können die darstellenden Künste im öffentlichen Raum leisten? Der Band zeigt anhand von 18 Theater- und Tanzprojekten aus ganz... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was können die darstellenden Künste im öffentlichen Raum leisten? Der Band zeigt anhand von 18 Theater- und Tanzprojekten aus ganz Deutschland, wie sogenannte "Un-Orte" im öffentlichen Raum experimentell erobert und zu theatralen Wirkungs- und zeitweiligen neuen Lebensräumen transformiert werden. Die Beiträge sind im Rahmen eines Symposiums zur Bedeutung von darstellenden Künsten sowie interdisziplinären ästhetischen Interventionen im öffentlichen Raum entstanden. 250 Künstler, Wissenschaftler und Kulturpolitiker aus dem In- und Ausland beteiligten sich an diesem Symposium, das 2015 in Berlin stattfand. Im Zentrum standen Fragen nach den notwendigen politischen Rahmenbedingungen und der wachsenden ästhetischen Vielfalt dieser Kunstsparte sowie nach den Wechselbeziehungen zwischen den Veränderungsprozessen in den Städten, dem ländlichen Raum und den Künsten. Mit Beiträgen u. a. von Hilke Berger, Matthias Däumer, Walter Grasskamp, Thomas Kaestle, Heinz Schütz, Frauke Surmann, Harald Welzer und Georg Winter.

Autorentext
Jeschonnek, Günter war als Theaterregisseur, Schauspieldozent sowie als Fernsehredakteur tätig und hat zur Arbeit freier professioneller Theater- und Tanzschaffender und ihren Förderstrukturen publiziert. Ab 1988 beriet er den Fonds Darstellende Künste, dessen Geschäftsführer er von 2002 bis 2015 war.

Produktinformationen

Titel: Darstellende Künste im öffentlichen Raum
Untertitel: Transformationen von Unorten und ästhetische Interventionen, Recherchen 127
Editor:
EAN: 9783957490872
ISBN: 978-3-95749-087-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Theater der Zeit
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 475
Gewicht: 827g
Größe: H238mm x B139mm x T32mm
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Recherchen"